Sammlung

Ran an die Salatbar! Unsere besten Salate

Geile Salate gesucht? Bingo! Dann seid ihr hier richtig. Ob griechisch oder asiatisch, mit Kichererbsen, Möhren oder als Blattsalat, mit oder ohne Fleisch – wir haben nur Gourmetpunk im Angebot.

Svenja
Svenja, Redaktion

Jetzt haben wir den Salat! So viele geniale Rezepte und nur so wenig Zeit! Wir überlassen euch die Qual der Wahl und schicken unsere Stars auf den Laufsteg. Vorhang auf für 10 Salate, die es in sich haben.

Schneller Möhrensalat mit Feta und Erdnüssen

Manchmal muss es einfach schnell gehen. Bevor euch der Hunger in die Knie zwingt und ihr schuldbewusst in der nächsten Imbiss-Bude sündigt, solltet ihr euch dieses Rezept an den Kühlschrank pinnen. Unser schneller Möhrensalat besticht durch gute Zutaten und geniales Zeitmanagement: In 10 Minuten auf deinem Teller! Einfach Möhren in dünne Scheiben schneiden, mit Feta, Erdnüssen, Chiliflocken und einem Zitronen-Senf-Dressing vermengen und reinhauen! Also lieber keine Zeit verlieren und direkt zum Rezept klicken

Feldsalat mit panierten Birnenringen und Steakstreifen

Heute darf es etwas ganz Exquisites sein? Wie klingt das: Knackiger Feldsalat mit Radicchio, panierten Birnenringen, scharf angebratenen Rumpsteak-Streifen, Walnüssen und einem Orangen-Chili-Dressing? Einfach unwiderstehlich, oder?! Dieser Salat ist einfach alles: fruchtig, scharf, kross, knackig – und eine Liebeserklärung an alle Salat-Liebhaber! Werft gerne einen Blick ins Rezept

Mais-Gurken-Chili-Salat mit Belugalinsen

Denkbar einfach und so vielseitig! Für unseren Mais-Gurken-Salat braucht ihr gerade einmal sechs Zutaten. Wir paaren nussige Belugalinsen mit süßem Mais und frischen Gurken. Für das besondere Geschmackserlebnis sorgt der weiße Balsamico, der die Aromen der Linsen und der Gurken perfekt ergänzt. Noch etwas Sweet-Chili-Sauce für den richtigen Dreh und schon kann serviert werden. Unbedingt ausprobieren!

Blattsalat mit Feigen, Ziegenkäse und Honig-Walnuss-Vinaigrette

Soulfood vom Feinsten! Dieser Salat mit saftigen Feigen und charaktervollem Ziegenkäse schmeckt schön rustikal und vollmundig. Doch jeder Salat glänzt erst mit richtigem Dressing in seiner vollen Pracht! Wir empfehlen eine Vinaigrette aus Öl, Weißweinessig, gerösteten Walnüssen und Honig. So einfach kann man sich etwas Gutes tun! Hier findet ihr das Rezept

Schneller Kichererbsensalat

Freut euch, wir haben noch einen weiteren 10-Minüter im Gepäck! Doch dieses Mal sind würzige Kichererbsen die Stars im Salat: Sie baden in einer Mischung aus Piment, Cumin und Kardamom, bevor sie mit Tomaten, Gurken und Feta in einer Schüssel zusammengeführt werden. Jetzt noch etwas Minze dazu und ein leichtes Dressing aus Zitronensaft und Olivenöl drüber – fertig! Zum Rezept bitte hier entlang!

Thailändischer Mangosalat mit gerösteten Erdnüssen

Was haben Poree, Möhren, gelbe Paprika und Mangos gemeinsam? Richtig, sie sind wichtige Bestandteile unseres thailändischen Mangosalates! Angemacht mit gerösteten Erdnüssen und einem Dressing aus Limetten, Chili, Sojasauce und Zucker einfach fabulous! Schmeckt auch fantastisch zu Saté-Spießen. Hier geht’s zum Rezept

Tomaten-Salat mit Avocado und Hähnchenstreifen

Saftige Hähnchenstreifen, frische Tomaten und eine cremige Avocado-Vinaigrette mit Limetten-Senf-Note – was wollt ihr mehr? Kichererbsen vielleicht?! Die gibt’s noch on top! Und Schnittlauch! Und Parmesan! Wie das alles zusammenpasst? Na sowas von! Überzeugt euch selbst und schaut hier ins Rezept

Kiwibeeren-Salat mit Granatapfelkernen

Die Kiwibeere ist die kleine Schwester der Kiwi und schmeckt genauso fruchtig-säuerlich-lecker! Mit einem Happs ist sie im Mund. Die kleine Vitaminbombe ist gut für die Figur. Ihr wollt sie unbedingt einmal ausprobieren? Da haben wir was für euch: Zusammen mit knackigen Granatapfelkernen und nussigem Rucola schmecken sie fantastisch. Taste it or leave it!

Gurken-Spirelli-Salat mit Dill-Senf-Dressing

Gurkensalat mal anders: Schön leicht, frisch und Spaghetti-like angerichtet – unser Gurken-Spirelli-Salat überzeugt auf ganzer Linie! In nur 2 Steps gelingt euch dieses Meisterwerk: Nachdem ihr die Gurke in feine Spirelli verarbeitet und gesalzen habt, könnt ihr euch dem Dressing zuwenden. Körniger Senf, weißer Balsamico, Olivenöl, rote Zwiebeln, Dill – that`s it! Wer mag, kann noch ein paar Erdnüsse drüberstreuen. Hier geht’s zum Rezept

Salat mit Schnittlauch-Oliven-Dressing

Mediterran, easy und genau das Richtige für einen langen Sommerabend: Wir haben Lust auf Salat griechischer Art! Die Basis aus Blattsalat und Lollo Rosso wird mit Kirschtomaten, gelber Paprika, Gurkenscheiben, roten Zwiebeln und Schafskäse vermengt. Dazu servieren wir ein Dressing aus Olivenöl, Weißweinessig, Sojaöl, Senf, Schnittlauch und Oliven. Wer es gerne noch etwas spicy mag, kann den Salat mit eingelegten grünen Peperoni pimpen. Zum Rezept

Mehr zum Thema Salat

Ihr könnt nicht genug von Salat haben? Guckt mal in unseren Warenkunde-Artikel zum Thema! Dort erfahrt ihr, wie ihr euren individuellen Deluxe-Salat zusammenstellen könnt: Soll es ein Salat mit Getreide, Hülsenfrüchten oder Blattsalat sein? Welches Dressing passt zu welchem Salat und worauf muss ich bei der Auswahl der richtigen Toppings achten? Wir haben die Antworten!