Daily Boom

Wassermelonen-Salat mit Radieschen und Sesam

(25)
Jetzt bewerten
schließen

Wie hat's dir geschmeckt?

Boombastisch!

"Boombastisch!"

Rot, rot, rot ist alles was du magst? Dann solltest du unbedingt diesen fruchtig-sommerlichen Wassermelonen-Salat mit Radieschen und Limetten-Sesam-Dressing probieren!

Raik
Raik, Foodstyling

20 Min

Zubereitung

15 Min

Wartezeit

35 Min

Gesamtzeit

Zutaten

4 Portionen
1
Wassermelone, klein
1
Bund
Radieschen
0,5
Bunde
Minze
1
Knoblauchzehe
60
g
Ingwer
1
Chilischote, rot
20
g
Sesam
2
Limetten
1
EL
Sojasauce
3
EL
Sesamöl
schließen

Du brauchst:

Messer Schneidebrett Reibe Pfanne Herd Saftpresse Schraubglas Schüssel
schließen

Zubereitung

1 / 3

Die Melone halbieren und das Fruchtfleisch der Melone in ca. 1 cm große Stücke schneiden. Die Radieschen waschen, trocknen und in feine Scheiben schneiden. Minze waschen, trocken schütteln und hacken. Knoblauch schälen und fein hacken. Ingwer schälen und reiben, Chilischote waschen, abtrocknen, halbieren, entkernen und in feine Ringe schneiden.


1 Wassermelone, klein | 1 Bund Radieschen | 0,5 Bunde Minze | 1 Knoblauchzehe | 60 g Ingwer | 1 Chilischote, rot
Messer | Schneidebrett

2 / 3

Eine kleine Pfanne auf mittlerer Stufe vorheizen und die Sesamsamen ohne Fett ein paar Minuten goldbraun rösten. Für das Dressing die Limetten halbieren und den Saft auspressen. Ingwer, Knoblauch, Chili und Limettensaft zusammen mit der Sojasauce und dem Sesamöl in ein Glas mit Schraubverschluss geben und schütteln, bis sich alle Zutaten verbunden haben.


20 g Sesam | 2 Limetten | 1 EL Sojasauce | 3 EL Sesamöl
Pfanne | Herd | Saftpresse | Schraubglas

3 / 3

Wassermelone und Radieschen in eine Schüssel geben und mit dem Dressing übergießen. Die gehackte Minze hineingeben und die Zutaten vorsichtig mit dem Dressing vermischen. Salat anrichten, mit Sesam garnieren und servieren.


Zu diesem sommerlichen Salat empfehle ich selbstgemachte Chicken-Teriyaki-Spieße.

Raik
Raik, Foodstyling
Lade Daten...
schließen
Newsletter
Newsletter

Bleib doch

Noch kurz

Melde dich für unseren FOODBOOM-Newsletter an und erhalte regelmäßig BOOMbastisch leckere Rezepte direkt in dein Mail-Postfach!

Jetzt anmelden