Tomaten-Kichererbsen-Salat mit würzigen Hähnchenstreifen auf hellem Untergrund
Daily Boom

Tomaten-Kichererbsen-Salat mit Hähnchenstreifen

It's time for Salsa! Äh, wir meinen Salat! Mit Tomaten und Kichererbsen, cremiger Avocado-Vinaigrette und orientalisch gewürzten Hähnchenstreifen ein echtes Soulfood für den Feierabend.

Hannes, Foodstyling

30 Min

Zubereitung

0 Min

Wartezeit

30 Min

Gesamtzeit

Zutaten

4 Portionen

Für den Tomaten-Kichererbsen-Salat:

1 Dose
Kichererbsen, gegart
2 EL
Olivenöl
1 EL
Piment, gemahlen
1 TL
Kreuzkümmel
1 TL
Kardamom, gemahlen
Salz
1 halbes Bund
Petersilie, glatt
800 g
Kirschtomaten
0.5
Salatgurken
50 g
Parmesan

Für das Hähnchen:

4
Hähnchenbrustfilets, à 125 g
2 EL
Olivenöl
Pfeffer

Für das Dressing:

1
Avocado
1
Bio-Limette
1 halbes Bund
Schnittlauch
2 EL
Senf, mittelscharf
2 EL
Weißweinessig
60 EL
Olivenöl
250 ml
Milch, 3,5 % Fett
Salz und Pfeffer

Du brauchst:

Messer Schneidebretter Pfannen Siebe Grillpfannen Standmixer Reibe Herd
734 kcal
Energie
40 g
Eiweiß
49 g
Fett
0 g
Kohlenhydrate

Zubereitung

1 / 4

Für den Salat Kichererbsen abspülen und in einem Sieb abtropfen lassen. Öl in einer Pfanne erhitzen. Kichererbsen mit Piment, Kreuzkümmel und Kardamom darin anrösten und mit Salz würzen. Petersilie waschen, trocken schütteln, Blätter abzupfen und in feine Streifen schneiden. Kirschtomaten waschen, trocknen und halbieren. Gurke waschen, trocknen, Kerngehäuse entfernen und in Würfel schneiden.


1 Dose Kichererbsen, gegart | 2 EL Olivenöl | 1 EL Piment, gemahlen | 1 TL Kreuzkümmel | Salz | 1 halbes Bund Petersilie, glatt | 800 g Kirschtomaten | 0.5 Salatgurken | 1 TL Kardamom
Messer | Schneidebrett | Pfanne | Sieb | Herd

2 / 4

Hähnchenbrust unter kaltem Wasser abspülen, trocken tupfen und der Länge nach in Streifen schneiden. Öl in einer Grillpfanne erhitzen, Fleisch mit Salz würzen und unter Wenden ca. 8 Minuten anbraten. Mit Pfeffer würzen.


4 Hähnchenbrustfilets, à 125 g | 2 EL Olivenöl | Pfeffer
Grillpfanne

3 / 4

Für die Vinaigrette Avocado halbieren, entkernen und Fruchtfleisch aus der Schale lösen. Limette waschen, trocken tupfen und Hälfte der Schale reiben. Schnittlauch waschen, trocken schütteln und in feine Röllchen schneiden. Avocado, Limettenabrieb, Senf, Essig, Olivenöl und Milch in einen Standmixer füllen und auf höchster Stufe fein pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und Schnittlauch unterrühren.


1 Avocado | 1 Bio-Limette | 1 halbes Bund Schnittlauch | 2 EL Senf, mittelscharf | 60 EL Olivenöl | 250 ml Milch, 3,5 % Fett | 2 EL Weißweinessig | Salz und Pfeffer
Standmixer

4 / 4

Kichererbsen, Tomaten, Gurke und Petersilie in einer Schüssel vermengen. Hähnchenstreifen auf dem Salat verteilen, Käse drüberhobeln und mit Vinaigrette beträufeln.


50 g Parmesan
Reibe

Sollte die Vinaigrette noch etwas dickflüssig sein, einfach noch etwas Milch oder Apfelsaft unterrühren.

Hannes, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...