Sammlung

Ohne Dressing kein Salat: unsere 10 liebsten Salatsaucen

Wir alle wissen: Ohne Dressing kein Salat! Deshalb gibt es von uns für euch unsere 10 cremigsten, fruchtigsten und sämigsten Salatdressings. Welches ist euer Favorit?

Alisa
Alisa, Redaktion

Das Salat-Business ist kein Leichtes. Und das Salatdressing-Business erst recht nicht. Denn wir alle wissen: Ohne Dressing kein Salat. Und weil das so ist, haben wir gehackt und gerührt, geschüttelt und gemixt. (Nein, wir machen keine Drinks!) Also findet euren Favoriten unter unseren TOP 10 Salatdressings!

Vinaigrette mediterran

Kräuter-Vinaigrette mit Honig

Eins ist klar: Meist fehlt einem Salat für die vollen 100 Prozent zur Perfektion nur noch das gewisse Dressing. Und das kann ganz einfach sein. Für den seichten Einstieg haben wir ein Kräuterdressing mit grünen Oliven. Die Wahl der Kräuter: Basilikum, Rosmarin und Thymian.

Joghurt-Limetten-Dressing in silberner Schale angerichtet, fotografiert von oben auf dunklem Untergrund. Daneben Limetten und -abrieb, eine Tasse voll dunklem Sesam steht ebenfalls im Bild.

Joghurt-Limetten-Dressing

Ganz nach dem Motto „weniger ist mehr“ landen in diesem Salatdressing leichter Joghurt, frischer Dill und spritzige Limette. Denn mehr braucht es nicht für ein gutes Dressing. Gut, Salz und Pfeffer dürfen nicht fehlen. That goes without sayin’!

Dressing mit gegrillter Paprika

Dressing mit gegrillter Paprika

Ja, nur Grünzeuch im Salat ist langweilig! Deswegen gibt es dieses fein abgeschmeckte Dressing mit – oh, lecker! – gegrillter Paprika. Die kräftige Mischung aus scharfem Knoblauch, braunem Zucker und einem Schuss Weißweinessig mit gewürfelter Paprika kann besonders gut mit dem Geschmack von herbem Lollo Rosso mithalten.

Joghurt-Dressing mit Roquefort

Joghurt-Dressing mit Roquefort

Auf der Suche nach der ultimativen Salatdressing-Affäre? Für alle leidenschaftlichen Liebhaber von würzigem Blauschimmelkäse haben wir das perfekte Dressing parat. Denn wenn man Roquefort, Grüne-Sauce-Kräuter und Joghurt vereint, ist die Salatdressing-Liebe entfacht.

Fruchtiges Mango-Dressing

Mango-Dressing mit Chili

Unsere erfrischenden Melonensalate allein sind der Beweis, dass wir auf Süßes im Salat stehen. Aber das ist uns nicht genug! Wir wollen mehr. Und zwar ein fruchtiges Mango-Dressing mit süßem Honig und scharfer Chili. Unser Salat-Tipp: zarter Friséesalat.

Honig-Walnuss-Vinaigrette

Honig-Walnuss-Vinaigrette

Vier einfache Zutaten – Walnüsse, Weißweinessig, Honig und Olivenöl – 10 Minuten gut genutzte Zeit mit Messer, Brett und Pfanne und fertig ist eine Vinaigrette mit gerösteten Walnüssen und süßem Honig. Ach ja, abschmecken mit Salz und Pfeffer nicht vergessen!

Avocado-Creme-Vinaigrette mit Limettenabrieb und Senf

Avocado-Dressing mit Senf

Was wäre eine TOP 10 für Salatdressing ohne ein cremiges Avocadodressing? Diese Frage bedarf keiner Antwort. Es ist also an der Zeit für ein Traum-Salatdressing mit Avocado, Dijon-Senf und Limettenabrieb.

Leichtes Zitronen-Buttermilch-Dressing

Zitronen-Buttermilch-Dressing

Frisch, frischer, Salat? Nichts leichter als das! Aus leichter Buttermilch, der Säure einer Zitrone und süßem Honig wird ein Salatdressing der extra freshen Art. Unsere Empfehlung für das passende grüne Gestrüpp: knackiger Kopfsalat.

French Dressing

French Dressing

Der Abschluss der TOP 10 unserer liebsten Salatdressings ist ein Klassiker und sorgt für französisches Flair auf eurem Salat: Knoblauch, Essig, Dijon-Senf, abschmecken, fertig! Je t'aime French Dressing.

Auf der Suche nach dem richtigen Salat fürs ganze Jahr inklusive dem passenden Dressing? Oder soll es eher sommerlich zugehen? In unsere Sammlung bester (Sommer-)salate findet ihr jede Menge Inspiration! Oder seid ihr eher wahre Mustard-Lovers? Dann sind unsere besten Dressings mit Senf vielleicht auch etwas für euch.

Bock auf mehr?

Lade Daten...