Honig-Walnuss-Vinaigrette

6 einfache Zutaten, 10 Minuten gut genutzte Zeit und ein bisschen Liebe – TADDAAAA – und schon habt ihr unsere Honig-Walnuss-Vinaigrette gezaubert!

Boris, Foodstyling

10 Min

Zubereitung

0 Min

Wartezeit

10 Min

Gesamtzeit

Zutaten

4 Portionen
50 g Walnüsse
3 EL Weißweinessig
2 TL Honig
Salz
Pfeffer
2 EL Olivenöl

Du brauchst:

Pfannen Schöpfkellen Schüsseln Schneebesen Schneidebretter
147 kcal
Energie
2 g
Eiweiß
14 g
Fett
0 g
Kohlenhydrate

Zubereitung

1 / 1

Walnüsse in einer Pfanne ohne Fett rösten. Herausnehmen und grob hacken. Essig, Honig, Salz und Pfeffer verrühren. Das Öl portionsweise zugeben. Nüsse zugeben und verrühren. Fertig ist das Dressing.


50 g Walnüsse | 3 EL Weißweinessig | 2 TL Honig | Salz | Pfeffer | 2 EL Olivenöl
Pfanne | Schüssel | Schneebesen | Schneidebrett

Anstelle von Walnüssen kann genauso gut jede andere Nuss verwendet werden. Ihr habt immer Bock auf Vinagrette? Die kann so einfach sein – so gelingt die perfekte Vinaigrette.

Boris, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...