French Dressing

Man muss nicht unbedingt frankophil sein, um dieses Dressing zu lieben. Ein bisschen Knoblauch, ein bisschen Essig, ein bisschen Dijon-Senf, abschmecken, fertig! Je t'aime French Dressing.

Tom, Foodstyling

5 Min

Zubereitung

0 Min

Wartezeit

5 Min

Gesamtzeit

Zutaten

4 Portionen
1 Knoblauchzehe
2 EL Essig
2 TL Dijon-Senf
Salz
4 EL Sonnenblumenöl
Pfeffer

Du brauchst:

Schneidebretter Messer Schüsseln Schneebesen
94 kcal
Energie
0 g
Eiweiß
10 g
Fett
0 g
Kohlenhydrate

Zubereitung

1 / 1

Knoblauch schälen und die Salatschüssel damit ausreiben. Darin Essig, Senf und Salz verrühren. Unter Rühren langsam Öl zugießen und mit Pfeffer abschmecken.


Pfeffer | 4 EL Sonnenblumenöl | Salz | 2 TL Dijon-Senf | 2 EL Essig | 1 Knoblauchzehe
In Amerika versteht man unter French Dressing übrigens eine Soße auf Basis von Mayonnaise.
Tom, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...