Low Carb

Blumenkohlbombe mit Hack und Bacon

Packt euer Gemüse doch mal in einen Mantel aus Hack und Speck! Dieses Rezept zeigt euch wie's geht: Blumenkohl kochen, warm einpacken und knusprig backen. Geschmacksgarantie inklusive!

Tom
Tom, Foodstyling

20 Min

Zubereitung

40 Min

Wartezeit

1 Std

Gesamtzeit

Zutaten

4 Portionen
500 g
Blumenkohl
Salz
1
Zwiebel
1
Knoblauchzehe
500 g
Hackfleisch, gemischt
100 g
Schmand, 24 % Fett
100 g
Gouda, gerieben
2
Salz
0,5 TL
Pfeffer
0,5 TL
Paprikapulver, rosenscharf
200 g
Bacon

Du brauchst:

Messer Schneidebrett Herd Topf Backofen Backblech Backpapier
713 kcal
Energie
50 g
Eiweiß
56 g
Fett
4 g
Kohlenhydrate

Zubereitung

1 / 4

Blumenkohl waschen, von Blättern befreien und in kochendem Salzwasser ca. 10 Minuten vorgaren und etwas ausdämpfen lassen.


500 g Blumenkohl | Salz

2 / 4

Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln. Anschließend in einer Schüssel mit Hackfleisch, Schmand, Käse vermengen und mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen.


1 Zwiebel | 1 Knoblauchzehe | 500 g Hackfleisch, gemischt | 100 g Schmand, 24 % Fett | 100 g Gouda, gerieben | 2 Salz | 0,5 TL Pfeffer | 0,5 TL Paprikapulver, rosenscharf

3 / 4

Blumenkohl mit Hackmasse ummanteln und mit Bacon belegen.


200 g Bacon

4 / 4

Backofen vorheizen (Ober-/Unterhitze: 200 °C /Umluft: 175 °C). Blumenkohlbombe auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech legen und auf mittlerer Schiene im Ofen 40–45 Minuten.


Inspiration für mehr Low-Carb-Rezepte? Hier findet ihr 7 Low-Carb-Luxus Rezepte zum Nackochen!

Tom
Tom, Foodstyling

Wie flechte ich den Bacon?

Natürlich könnt ihr euren Blumenkohl schnell und einfach unter dem Bacon verstecken, indem ihr die Speckstreifen nebeneinander auf der gewürzten Hackmasse auslegt. Oder – entdeckt den Künstler in euch! – ihr flechtet dem Blumenkohl ein schickes Bacon-Kleid. Ja, flechten!

Was passt zu Blumenkohlbombe?

Ob gekochte Salzkartoffeln, cremiges Kartoffelpüree, gebackene Kartoffel-Wedges oder selbst gemachte Pommes – Beilagen aus Kartoffeln sind die perfekte Ergänzung zur würzigen Blumenkohlbombe – natürlich nur, wenn ihr in Sachen Low Carb ein Auge zudrücken wollt.

Noch mehr Blumenkohl-Rezepte

Wir können verstehen, wenn bei euch von jetzt an nur noch Blumenkohlbombe aus dem heißen Ofen geholt wird, aber hey! Wir wollen euch unsere anderen Rezepte mit Blumenkohl trotzdem nicht vorenthalten. Denn die – und das denken wir uns nicht aus – schmecken mindestens genauso gut. Ein Klick, ein Rezept!

Bock auf mehr?

Lade Daten...