Foodboom Logo Final

Wissenswertes

Vorbereitung: 5 Minuten
Gesamtzeit: 5 Minuten
Schwierigkeit: Leicht
Preis: €€€€€
Nährwerte: Anzeigen
Energie: 82 kcal
Eiweiß: 3 g
Fett: 4 g
KH: 6 g
Bild von Hannes

Tipp von Hannes

Man kann diverse Gewürze oder Kräuter (z.B. Curry, Kümmel, Rosmarin oder Thymian) zugeben, um die Béchamel zu verfeinern. 

Bechamel-Sauce

Sie ist cremig und sollte in keiner Lasagne fehlen, aber schon mal klassische Béchamel-Sauce selbst gemacht? Wir zeigen euch, wie es geht!

Wissenswertes

Vorbereitung: 5 Minuten
Gesamtzeit: 5 Minuten
Schwierigkeit: Leicht
Preis: €€€€€
Nährwerte: Anzeigen
Energie: 82 kcal
Eiweiß: 3 g
Fett: 4 g
KH: 6 g
Bild von Hannes

Tipp von Hannes

Man kann diverse Gewürze oder Kräuter (z.B. Curry, Kümmel, Rosmarin oder Thymian) zugeben, um die Béchamel zu verfeinern. 

Zutaten

4 Portion Portionen

Keine Portionen = Keine Zutaten

15 Gramm Gramm
Butter
Butter
15 Gramm Gramm
Mehl
Mehl
350 Milliliter Milliliter
Milch
Milch
0
Salz
Salz
0
Muskatnuss, gerieben
Muskatnuss, gerieben

Zubereitung

1.
Schritt
Béchamel Sauce Buter Schmelzen

Butter in einem Topf schmelzen und Mehl darin anschwitzen.

2.
Schritt
Béchamel Sauce Muskatnuss Reiben

Unter Rühren Milch zugeben und andicken lassen. Mit Salz und Muskatnuss würzen.

Video zu Bechamel-Sauce

Bechamel Sauce

Die neuesten Rezepte