Anzeige
Vegetarisch

Zwiebel Tarte Tatin

(2)
Jetzt bewerten
schließen

Wie hat's dir geschmeckt?

Boombastisch!

"Boombastisch!"

Eine Tarte Tatin wird klassisch mit Äpfeln gebacken. Wir machen sie heute herzhaft mit Zwiebeln. Die typische Karamellschicht bleibt aber und überzieht die Zwiebeln nach dem Stürzen mit einer süßen Zuckerglasur.

Julia
Julia, Foodstyling

25 Min

Zubereitung

35 Min

Wartezeit

1 Std

Gesamtzeit

Zutaten

8 Stück
1
kg
Schalotte
2
Stiele
Rosmarin
2
Stiele
Salbei
2
Stiele
Thymian
3
EL
Zucker
Salz und Pfeffer
60
g
Butter
2
EL
Balsamico-Essig, rot
100
g
Ziegenkäse, gerieben
1
Packung
Blätterteig, aus dem Kühlregal, rund, à ca. 270 g
1
EL
Honig
schließen

Du brauchst:

Backofen Pfanne, ofenfest, Ø 24 cm Servierplatte Küchenwaage Kochlöffel Messer Herd Schneidebrett Backofenrost
schließen

Zubereitung

1 / 4

Backofen (Ober-/Unterhitze: 200 °C) vorheizen. Schalotten schälen, Strunkansatz knapp abschneiden und Schalotten quer halbieren (die Hälften sollten alle etwa gleich hoch sein). Rosmarin waschen, trocken schütteln, Nadeln von den Zweigen zupfen und fein hacken. Salbei und Thymian waschen, trocken schütteln, Blätter von den Stielen zupfen und fein hacken.


1 kg Schalotte | 2 Stiele Rosmarin | 2 Stiele Salbei | 2 Stiele Thymian
Backofen | Küchenwaage | Messer | Schneidebrett

2 / 4

Zucker in einer ofenfesten Pfanne (24 cm Ø) auf dem Herd karamellisieren. Schalottenhälften mit der Schnittfläche nach unten dicht an dicht ins Karamell setzen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Anschließend die Pfanne in den Backofen stellen und die Tarte auf mittlerer Schiene ca. 15 Minuten backen.


3 EL Zucker | Salz und Pfeffer
Pfanne, ofenfest, Ø 24 cm | Kochlöffel | Herd | Backofenrost

3 / 4

Pfanne aus dem Ofen nehmen. Rosmarin, Salbei, Butter in Stückchen und Essig darüber verteilen. Käse darauf streuen. Blätterteig entrollen, evtl. zurechtschneiden (ø 26 cm) und auf die Zwiebeln legen (Vorsicht, heiß!). Am Rand leicht andrücken. Tarte bei gleicher Temperatur 20 Minuten im Ofen goldbraun backen.


60 g Butter | 2 EL Balsamico-Essig, rot | 100 g Ziegenkäse, gerieben | 1 Packung Blätterteig, aus dem Kühlregal, rund, à ca. 270 g

4 / 4

Zwiebel Tarte Tatin aus dem Ofen nehmen und vorsichtig aus der Pfanne auf eine Servierplatte stürzen, sodass die karamellisierten Schalotten oben sichtbar sind. Tarte mit grobem Pfeffer und Thymian bestreuen und mit Honig beträufelt servieren.


1 EL Honig
Servierplatte

Großer Hunger? Mit den Frischteigen von Tante Fanny spart ihr Zeit in der Küche, die ihr zum Genießen nutzen könnt.

Soll es doch lieber die klassische Tarte Tatin mit Äpfeln sein, haben wir auch hierzu das passende Rezept parat. Oder ihr probiert das Ganze mal als Tarte Tatin mit Nektarinen aus.

Julia
Julia, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...
schließen
Newsletter
Newsletter

Bleib doch

Noch kurz

Melde dich für unseren FOODBOOM-Newsletter an und erhalte regelmäßig BOOMbastisch leckere Rezepte direkt in dein Mail-Postfach!

Jetzt anmelden