Anzeige
Snacks

Reuben Sandwich mit Rotkohl

(1)
Jetzt bewerten
schließen

Wie hat's dir geschmeckt?

Boombastisch!

"Boombastisch!"

Straight outta New York City: das klassische Reuben-Sandwich. Ganz viel Gutes zwischen zwei Brotscheiben, grob geschnittenes Pastrami mit irischem Käse, leckerem Rotkohl und würzigem Zwiebel-Cornichon-Aufstrich im Roggenbrot – geht es eigentlich besser?

Alina
Alina, Foodstyling

20 Min

Zubereitung

0 Min

Wartezeit

20 Min

Gesamtzeit

Zutaten

2 Portionen

Für den Aufstrich:

8
Maille Cornichon
1
Zwiebel, rot
2
Stiele
Petersilie
2
EL
Maille Dijonnaise
2
EL
Ketchup
1
TL
Worcestershiresauce
0,5
Zitrone
Tabasco
schließen

Für den Rest:

2
EL
Butter
4
Scheiben
Roggenbrote
80
g
Rotkohl, Glas
150
g
Pastrami
4
Scheiben
Käse, irischer
schließen

Du brauchst:

Messer Schneidebrett Schüssel Saftpresse Herd Pfanne
schließen

Zubereitung

Zitrone für den Aufstrich auspressen

1 / 3

Für den Aufstrich Cornichons abgießen und fein würfeln. Zwiebel schälen und fein würfeln Petersilie waschen, trocken schütteln und fein hacken. Cornichons, Zwiebel und Petersilie in einer Schüssel mit Maille Dijonnaise, Ketchup und Worcestersoße vermengen. Saft der Zitrone auspressen. Aufstrich mit Zitronensaft und Tabasco abschmecken.


8 Maille Cornichon | 1 Zwiebel, rot | 2 Stiele Petersilie | 2 EL Maille Dijonnaise | 2 EL Ketchup | 1 TL Worcestershiresauce | 0,5 Zitrone | Tabasco
Messer | Schneidebrett | Schüssel | Saftpresse
Rotkohl anbraten

2 / 3

Butter in einer Pfanne schmelzen, Brotscheiben darin von beiden Seiten anrösten und beiseitelegen. Anschließend Rotkohl in der einen Hälfte der Pfanne erwärmen. Pastrami in die andere Hälfte der Pfanne geben und kurz anbraten. Pastrami mit Käse belegen und schmelzen lassen.


2 EL Butter | 4 Scheiben Roggenbrote | 80 g Rotkohl, Glas | 150 g Pastrami | 4 Scheiben Käse, irischer
Herd | Pfanne
Pastrami mit schmelzendem Käse belegen

3 / 3

Alle Brotscheiben mit Aufstrich bestreichen und die Hälfte der Brotscheiben mit Pastrami und Käse belegen. Anschließend Rotkohl darauf verteilen und mit restlichen Brotscheiben abschließen.


Das Reuben Sandwich wird klassisch mit Sauerkraut und Schweizer Käse zubereitet. Wie wär’s sonst mit einem Georgia Pork Sandwich oder einem Frikadellen Sandwich?

Alina
Alina, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...
schließen
Newsletter
Newsletter

Bleib doch

Noch kurz

Melde dich für unseren FOODBOOM-Newsletter an und erhalte regelmäßig BOOMbastisch leckere Rezepte direkt in dein Mail-Postfach!

Jetzt anmelden