Direkt zum Inhalt
First in Food
MENÜ
Maille

Maille entstammt aus dem französischen Traditionshaus, das sich auf die Produktion von hochwertigen Senf- und Essigsorten spezialisiert hat. Maille Senf wird in Deutschland von dem Importhaus Wilms/Impuls aus Walluf vertrieben.

Der Dijon Senf ist besonders durch seine einzigartige Herstellung bekannt. Er wird aus Braunsenfsaat gewonnen und mit Branntweinessig angesetzt. Die Senfkörner bleiben während des Einmaischens ganz und werden erst zum Schluss zermahlen, um ihre Schärfe zu enthüllen.
Maille ist jedoch nicht nur ein Senf, sondern kann als vielseitiges Gewürz Salat, Soßen, Fleisch oder Suppen verfeinern: So zaubert Maille in immer mehr deutschen Haushalten einen Hauch der französischen Esskultur.

Der Maille „Dijon Senf Originale“, dürfte jedem Senf-Liebhaber bekannt sein und ist das exklusive Herzstück des Maille-Sortiments. Neben diesem französischen Senf-Klassiker zeichnet sich das Maille-Sortiment vor allem durch die Vielfalt an Senfsorten aus: Ob scharf oder süß, mit Kräutern oder Gewürzen verfeinert – für jeden Geschmack bieten die unterschiedlichen Senfsorten Genuss pur. 
Neben ihren Senf-Spezialitäten bietet Maille zudem auch exklusive Essig-Varianten an, die der Verfeinerung von delikaten Gerichten dienen.
 

Maille Senf ist in jedem Lebensmittelgeschäft, Kaufhaus oder Feinkostladen erhältlich.

 

Thumbnail

Aus TRADITION – Kreative Raffinesse für die Küche

Maille entstammt aus dem französischen Traditionshaus, das sich seit mehr als 265 Jahren auf die Produktion von hochwertigen Senf- und Essigsorten spezialisiert hat.