Anzeige
Drinks

Projito – Prosecco Mojito

(57)
Jetzt bewerten
schließen

Wie hat's dir geschmeckt?

Boombastisch!

"Boombastisch!"

Mojito? Den Klassiker trinken wir am liebsten mit Prosecco als 'Projito' – spritzig-süß, minzig-frisch und total einfach gemixt. Probiert es aus!

Hanno
Hanno, Foodstyling

10 Min

Zubereitung

0 Min

Wartezeit

10 Min

Gesamtzeit

Zutaten

2 Gläser
2
Bio-Limetten
40
ml
Zuckersirup, braun
60
ml
Rum, weiß
4
Stiele
Minze
Crushed Ice, nach Belieben
80
ml
Prosecco DOC Bianco
80
ml
Sodawasser
schließen

Du brauchst:

Messbecher Barlöffel Glas Stößel
schließen

Zubereitung

1 / 2

Limetten heiß abwaschen, trocken tupfen und achteln. Limetten, Zuckersirup und Rum auf zwei Gläser verteilen und jeweils gleichmäßig mit einem Stößel zerdrücken.


2 Bio-Limetten | 40 ml Zuckersirup, braun | 60 ml Rum, weiß
Messbecher | Glas | Stößel

2 / 2

Minze unter kaltem Wasser abbrausen und trocken schütteln. Crushed Ice in die Gläser geben und den Drink mit Prosecco und Soda aufgießen. Projito kurz mit einem Barlöffel umrühren und mit Minze garniert servieren.


4 Stiele Minze | Crushed Ice, nach Belieben | 80 ml Prosecco DOC Bianco | 80 ml Sodawasser
Barlöffel

Der Projito mit Prosecco eignet sich auch super als Bowle – dafür einfach das Rezept für eine größere Personenzahl umrechnen. Perfekt für die nächste Sommerparty!

Lust auf mehr Bowle-Spaß? Wir hätten da beispielsweise noch eine Mango-Bowle mit Kokoswasser, exotische Ananas-Bowle oder Wassermelonen-Bowle im Angebot.

Hanno
Hanno, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...