Drinks

Plum Whiskey Sour – Pflaumen-Punsch

Im Herbst sind wir ganz plum-plum und kredenzen aus Pflaumen und Whiskey einen wunderbar aromatischen Festtagspunsch, der nach Liebe und Erntedank duftet!

Lisa
Lisa, Foodstyling

20 Min

Zubereitung

30 Min

Wartezeit

50 Min

Gesamtzeit

Zutaten

2 Gläser

Für den Sirup:

200 g
Pflaumen
150 ml
Wasser
150 g
Zucker
1
Zimtstange, klein

Für die Drinks:

1
Pflaume
4 Stängel
Thymian
80 ml
Bourbon Whiskey
40 ml
Zitronensaft
Eiswürfel

Du brauchst:

Küchenwaage Cocktailshaker Messbecher Glas Topf Herd Messer Schneidebrett Kochlöffel Sieb, fein

Zubereitung

1 / 3

Für den Sirup Pflaumen waschen, trocken tupfen, entkernen und achteln. Pflaumenstücke zusammen mit Wasser, Zucker und Zimstange in einem Topf für ca. 30 Minuten bei niedriger Hitze einkochen. Dabei gelegentlich umrühren. Pflaumen-Sirup anschließend durch ein Sieb abseihen und abkühlen lassen.


200 g Pflaumen | 150 ml Wasser | 150 g Zucker | 1 Zimtstange
Küchenwaage | Messbecher | Topf | Herd | Messer | Schneidebrett | Kochlöffel | Sieb, fein

2 / 3

In der Zwischenzeit die Pflaume für die Deko waschen, trocken tupfen, halbieren, entkernen und in dünne Scheiben schneiden. Thymian unter kaltem Wasser abbrausen, trocken schütteln und mit den Pflaumenscheiben beiseitelegen.


4 Stängel Thymian | 1 Pflaume

3 / 3

Für die Drinks 40 Milliliter Pflaumensirup, Zitronensaft und Whiskey mit Eiswürfeln in einen großen Cocktailshaker geben und ca. 20 Sekunden kräftig schütteln. Zwei Gläser mit Einwürfeln befüllen und den Drink eingießen. Mit Pflaumenscheiben und Thymian dekoriert servieren.


80 ml Bourbon Whiskey | 40 ml Zitronensaft | Eiswürfel
Cocktailshaker | Glas

Whiskey-Fans vor! Wie wäre es alternativ mit Apfel-Ahornsirup-Whiskey, Beeren-Whiskey oder Minz-Whiskey?

Lisa
Lisa, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...