Pizzadillas mit Zitronen-Schmand-Dip

Pizzadillas mit Zitronen-Schmand-Dip

Tortilla meets Pizza! Schinken, Zwiebeln und Käse auf einer leckeren Tomatensauce bilden die Grundlage für unsere Version der klassischen Quesadilla. Mexikanisches Essen war noch nie geiler - und schneller gemacht. 

Total:
Pin it
Share it
Mail it
Print it
Foodboom Logo Final
Wissenswertes
Vorbereitung: 20 Minuten
Backzeit: 8 Minuten
Gesamtzeit: 28 Minuten
Schwierigkeit: Leicht
Preis: €€€€€
Nährwerte: Anzeigen
Energie (kcal): 593.4 (kcal)
Eiweiß (g): 32.7 (g)
Fett (g): 35.3 (g)
KH (g): 35.2 (g)
Tom
Tipp von Tom

Ihr wollt gerne eine vegetarische Variante? Einfach den Schinken gegen Pilze tauschen. Ihr wollt noch mehr Pizza? Greift zu bei Pizza Salami, Pizza Verdure, Pizza mit Spinat und Lachs

Zutaten
2 Portion Portionen

Keine Portionen = Keine Zutaten

Für die Pizzadillas
250 Gramm Gramm
Tomate, gehackt (Dose)
Tomaten, gehackt (Dose)
1 Esslöffel Esslöffel
Sambal Oelek
Sambal Oelek
1 Teelöffel Teelöffel
Zucker
Zucker
1 Teelöffel Teelöffel
Oregano, getrocknet
Oregano, getrocknet
1 Prise Prisen
Salz
Salz
1 Prise Prisen
Pfeffer
Pfeffer
6 Scheibe Scheiben
Kochschinken
Kochschinken
1
rote Zwiebel
rote Zwiebeln
50 Gramm Gramm
Gouda, gerieben
Gouda, gerieben
50 Gramm Gramm
Cheddar, gerieben
Cheddar, gerieben
2
großer Tortilla Fladen
große Tortilla Fladen
Für den Dip
0,5
Bio-Zitrone
Bio-Zitronen
0,5 halbes Bund Bund
Schnittlauch
Schnittlauch
100 Gramm Gramm
Schmand
Schmand
Zubereitung
1.
Schritt

Alle Zutaten portionieren und auf der Arbeitsfläche bereitlegen. 

2.
Schritt

Tomaten mit Sambal Oelek, Zucker und Oregano vermengen und mit Salz und Pfeffer würzen.

3.
Schritt

Kochschinken in Streifen schneiden. Zwiebel schälen und in feine Streifen schneiden.

4.
Schritt

Backofen vorheizen (Ober-/Unterhitze: 200 °C/Umluft: 175 °C). Tortillas mit Tomatensauce bestreichen und mit Schinken und Zwiebeln belegen. Mit Käse bestreuen und zuklappen. Anschließend auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und im Ofen 6–8 Minuten backen.

5.
Schritt

In der Zwischenzeit für den Dip Zitrone waschen, trocken tupfen, Schale abreiben und Saft auspressen. Schnittlauch waschen, trocken schütteln und klein hacken. Schmand mit Schnittlauch, Zitronenabrieb und -saft glattrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Tortillas dritteln, auf Tellern anrichten und mit Zitronen-Schmand servieren.

6.
Schritt

Schon gewusst? Unser erstes Kochbuch ist am Start! Freut euch auf 192 Seiten geballten Gourmetpunk und Rezepte für jede Gelegenheit. Ob Meat Lover oder Veggie – mit unserem Standardkochbuch seid ihr bestens versorgt. Hier geht's zum Buch!

Video zu Pizzadillas mit Zitronen-Schmand-Dip
Die neusten Rezepte