Schnell & Einfach

Pizzadillas mit Zitronen-Schmand-Dip

(86)
Jetzt bewerten
schließen

Wie hat's dir geschmeckt?

Boombastisch!

"Boombastisch!"

Tortilla meets Pizza! Schinken, Zwiebeln und Käse auf einer leckeren Tomatensauce bilden die Grundlage für unsere Version der klassischen Quesadilla. Mexikanisches Essen war noch nie geiler – und schneller gemacht. 

Tom
Tom, Foodstyling

20 Min

Zubereitung

8 Min

Wartezeit

28 Min

Gesamtzeit

Zutaten

2 Portionen

Für die Pizzadillas:

250
g
Tomaten, stückig
1
EL
Sambal Oelek
1
TL
Zucker
1
TL
Oregano, getrocknet
1
Prise
Salz
1
Prise
Pfeffer
6
Scheiben
Kochschinken
1
Zwiebel, rot
50
g
Gouda, gerieben
50
g
Cheddar, gerieben
2
Weizentortillas, groß
schließen

Für den Dip:

0,5
Bio-Zitrone
5
Stiele
Schnittlauch
100
g
Schmand
schließen

Du brauchst:

Schneebesen Messer Schneidebrett Schüsseln Backofen Backpapier* Backblech Reibe Saftpresse
schließen
593 kcal
Energie
32 g
Eiweiß
35 g
Fett
35 g
Kohlenhydrate

Zubereitung

Dosentomaten in einer Schüssel mit Gewürzen und Sambal Oelek, daneben Salz und Pfefferstreuer und leere Schalen und Schüsseln

1 / 4

Tomaten mit Sambal Oelek, Zucker und Oregano vermengen und mit Salz und Pfeffer würzen.


250 g Tomaten, gehackt | 1 EL Sambal Oelek | 1 TL Zucker | 1 TL Oregano, getrocknet | Prise Salz | Prise Pfeffer
Auf einem weißen Schneidebrett geschnittene rote Zwiebelringe und Kochschinken in Streifen geschnitten. In der Mitte liegt ein großes Küchenmesser

2 / 4

Kochschinken in Streifen schneiden. Zwiebel schälen und in feine Streifen schneiden.


6 Scheiben Kochschinken | 1 Zwiebel, rot
Messer | Schneidebrett
Pizzadillas mit Kochschinken, Zwiebelringen und Käse belegt

3 / 4

Backofen vorheizen (Ober-/Unterhitze: 200 °C/Umluft: 175 °C). Tortillas mit Tomatensauce bestreichen und mit Schinken und Zwiebeln belegen. Mit Käse bestreuen und zuklappen. Anschließend auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und im Ofen 6–8 Minuten backen.


2 Weizentortillas, groß | 50 g Gouda, gerieben | 50 g Cheddar, gerieben
In einer hellblauen Schüssel ist Schmand mit Kräutern, Gewürzen und Zitronenabrieb. Auf einem weißen Brett ist gehackter Schnittlauch und eine ausgepresste Zitrone, in der Mitte liegt ein großes Küchenmesser mit Holzgriff

4 / 4

In der Zwischenzeit für den Dip Zitrone waschen, trocken tupfen, Schale abreiben und Saft auspressen. Schnittlauch waschen, trocken schütteln und klein hacken. Schmand mit Schnittlauch, Zitronenabrieb und -saft glattrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Tortillas dritteln, auf Tellern anrichten und mit Zitronen-Schmand servieren.


0,5 Bio-Zitrone | 5 Stiele Schnittlauch | 100 g Schmand
Schneebesen

Ihr wollt gerne eine vegetarische Variante? Einfach den Schinken gegen Pilze tauschen. Ihr wollt noch mehr Pizza? Greift zu bei Pizza Salami, Pizza Verdure, Pizza mit Spinat und Lachs

Tom
Tom, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...
schließen
Newsletter
Newsletter

Bleib doch

Noch kurz

Melde dich für unseren FOODBOOM-Newsletter an und erhalte regelmäßig BOOMbastisch leckere Rezepte direkt in dein Mail-Postfach!

Jetzt anmelden