Overnight Oats Strawberry-Cheescake-Style

Overnight Oats Strawberry-Cheesecake-Style

Nichts ist besser für Morgenmuffel und Langschläfer, als aufzuwachen und zu wissen: das Frühstück ist bereits fertig! Genau das passiert, wenn ihr euch leckere Overnight Oats vorbereitet. Dieses Rezept zeigt euch, wie der  Strawberry-Cheesecake-Style geht.

Till, Foodstyling

10 Min

Zubereitung

5 Min

Wartezeit

15 Min

Gesamtzeit

Zutaten

2 Portionen
80 g Haferflocken, zart
2 EL Chiasamen
200 ml Sojadrink
200 g Erdbeeren
250 g Frischkäse, 12 % Fett
20 g Vanillezucker

Du brauchst:

Schüsseln Schneebesen Schneidebretter Messer Gläser, à 500 ml

Zubereitung

Overnight Oats Strawberry Cheesecake Style Haferflocken Anrühren

1 / 4

Haferflocken und Chiasamen vermengen und auf Gläser (à 500 ml) aufteilen. Mit der Sojamilch aufgießen und ca. 5 Minuten quellen lassen.


80 g Haferflocken, zart | 2 EL Chiasamen | 200 ml Sojadrink
Schüssel | Glas, à 500 ml
Overnight Oats Strawberry Cheesecake Style Erdbeeren Schneiden

2 / 4

Erdbeeren waschen, trocken tupfen, Grün entfernen und in kleine Stücke schneiden. 


200 g Erdbeeren
Schneidebrett | Messer
Erdbeeren putzen
Overnight Oats Strawberry Cheesecake Style Frischkäse Anrühren

3 / 4

Frischkäse mit Vanillezucker in einer Schüssel glattrühren.


250 g Frischkäse, 12 % Fett | 20 g Vanillezucker
Schneebesen
Overnight Oats Strawberry Cheesecake Style Gläser Schichten

4 / 4

Erdbeeren und Frischkäsemasse auf die Overnight Oats in den Gläsern aufteilen und Gläser bis zum Verzehr im Kühlschrank kalt stellen. 


Ein leeres Marmeladenglas eignet sich perfekt für Overnight Oats to go. Mehr Overnight Oats gefällig? Hier lang: mit Avocado, mit Buttermlich oder mit Quinoa!

Till, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...