Direkt zum Inhalt
First in Food
MENÜ
Eiweiß (g): 2.00 g
Fett (g): 4.00 g
KH (g): 18.00 g
kcal: 118.00 kcal
Lebkuchen mit Mandeln
Weihnachtsklassiker

Lebkuchen mit Mandeln

Mit diesem Rezept kannst du Lebkuchen easy peasy selber machen. Da kann es nur was werden mit dem Lebkuchenhaus in XXL! 

Drucken
Wissenswertes
Vorbereitung: 30 Minuten
Backzeit: 10 Minuten
Gesamtzeit: 40 Minuten
Schwierigkeit: Einfach
Preis: €€€€
Nährwerte: Anzeigen
Thumbnail
Tipp von Boris
Dieser Teig eignet sich auch perfekt für Lebkuchenhäuser.
Zutaten
 40 Portionen
150 Gramm Zucker
150 Gramm Butter
250 Gramm Honig
1 Esslöffel Kakaopulver
1 Esslöffel Lebkuchengewürz
1 Ei
500 Gramm Mehl
1 Päckchen Natron
40 Mandeln, blanchiert
Zubereitung
Schritt

Zucker, Butter und Honig unter Rühren aufkochen, bis sich der Zucker löst. Leicht abkühlen lassen. Kakao, Lebkuchengewürz und Ei verrühren und unter die Honigmasse rühren. Mehl und Natron zugeben. Alles mit den Knethaken des Handrührgerätes zu einem glatten Teig verkneten. Abgedeckt ca. 1 Stunde kalt stellen.

Schritt

Backofen vorheizen (E-Herd: 200°C/Umluft: 175°C).Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ca. 5 mm dick ausrollen. In Rechtecke (5 x 7 cm) schneiden und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben. Nach Belieben mit Mandeln belegen und im heißen Backofen ca. 10 Minuten backen. Herausnehmen und abkühlen lassen.

Video zu Lebkuchen mit Mandeln