Direkt zum Inhalt
First in Food
MENÜ
Eiweiß (g): 66.50 g
Fett (g): 126.30 g
KH (g): 22.90 g
kcal: 1485.80 kcal
Blätterteig-Zopf mit Würstchen
Deftig!

Blätterteig-Zopf mit Würstchen

Manche mögen's... herzhaft! Der deftige Würstchen-Zopf mit Käse und Jalapenos ist hammermäßig lecker und einfach schnell selbst gemacht. Ob zum Abendessen oder als Snack zwischendurch - go for it!

Drucken
Wissenswertes
Zubereitungszeit: 20 Minuten
Wartezeit: 20 Minuten
Gesamtzeit: 40 Minuten
Schwierigkeit: Einfach
Preis: €€€€
Nährwerte: Anzeigen
Thumbnail
Tipp von Tom
Bei den Würstchen sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt - probiert mal Rindfleisch-Würste oder Würstchen mit Käse drin.
Zutaten
 4 Portionen
1 Rolle Blätterteig, aus dem Kühlregal
12 Würstchen
3 Esslöffel Ajvar
3 Esslöffel Senf
12 Scheiben Cheddar
1 rote Zwiebel
100 Gramm Jalapeños (aus dem Glas)
1 Eigelb
1 Teelöffel Paprikapulver, rosenscharf
Zubereitung
Schritt

Backofen vorheizen (E-Herd: 180°C/Umluft: 150°C). Blätterteig ausrollen. 6 Würstchen quer mittig darauf verteilen. Mit Ajvar bestreichen. Zwiebel schälen, in feine Ringe schneiden und auf den Würstchen verteilen. Mit 6 Scheiben Cheddar bedecken. Restliche Würstchen darüberlegen, mit Senf bestreichen und Jalapenos darauf verteilen. Restlichen Cheddar darauflegen.

Schritt

Ränder vom Blätterteig schräg einschneiden und abwechselnd überlappend über die Mitte klappen. Enden einklappen. Eigelb mit 1 TL Wasser verquirlen und Zopf damit einpinseln. Paprikapulver über den Zopf streuen und Zopf in ca. 20 Minuten goldbraun backen.

Video zu Blätterteig-Zopf mit Würstchen