Low Carb

Zucchinispaghetti mit Basilikumöl

Frisch und knackig: Bunte Zucchininudeln mit saftiger Hähnchenbrust und selbstgemachtem Basilikumöl. So schmeckt uns Low-Carb-Pasta!

Till
Till, Foodstyling

40 Min

Zubereitung

0 Min

Wartezeit

40 Min

Gesamtzeit

Zutaten

2 Portionen
50 g
Mandeln, gehobelt
4 Stiele
Basilikum
6 EL
Olivenöl
2
Hähnchenbrustfilets, à 125 g
Salz
Pfeffer
1
Zucchini, gelb
1
Zucchini, grün
1
Zwiebel, rot
1
Knoblauchzehe
50 g
Parmesan, gehobelt

Du brauchst:

Herd Pfanne Schneidebrett Messer Spiralschneider Sieb
699 kcal
Energie
48 g
Eiweiß
53 g
Fett
9 g
Kohlenhydrate

Zubereitung

Gehobelte Mandeln rösten

1 / 6

Mandeln in einer Pfanne ohne Fett anrösten und abkühlen lassen.


50 g Mandeln, gehobelt
Herd
Basilikum hacken

2 / 6

Für das Basilikumöl Basilikum waschen, trocken schütteln und Blätter abzupfen. Ein paar Blätter beiseitelegen und restliche Blätter fein hacken. 4 EL Olivenöl und gehackten Basilikum in einer Pfanne erwärmen, vom Herd nehmen und ziehen lassen.


4 Stiele Basilikum | 6 EL Olivenöl
Hähnchenbrustfilet anbraten

3 / 6

Hähnchenbrust trocken tupfen. Restliches Olivenöl in einer Pfanne erhitzen Hähnchen darin von jeder Seite ca. 2 Minuten scharf anbraten. Anschließend bei mittlerer Hitze rundherum ca. 10 Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer würzen.


2 Hähnchenbrustfilets, à 125 g | Salz | Pfeffer
Zucchininudeln herstellen

4 / 6

Zucchini waschen und mit einem Spiralschneider zu Spaghetti abdrehen. Zwiebel schälen und in feine Würfel schneiden. Knoblauch schälen und fein hacken.


1 Zucchini, gelb | 1 Zucchini, grün | 1 Zwiebel, rot | 1 Knoblauchzehe
Schneidebrett | Messer | Spiralschneider
Basilikumöl durch Sieb abgießen

5 / 6

Basilikumöl durch ein Sieb gießen und nochmals in der Pfanne erhitzen. Zwiebel und Knoblauchwürfel darin glasig anschwitzen. Zucchinispaghetti zugeben, 2–3 Minuten erwärmen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.


Pfanne | Sieb
Violetter Teller mit Zucchinispaghetti, Hähnchenbrust und Mandelsplittern auf gelbem Untergrund

6 / 6

Zucchinispaghetti mit Hähnchen anrichten. Mit Mandeln und Basilikumblättern garnieren und mit Parmesan servieren.


50 g Parmesan, gehobelt

Gemüsespaghetti sind geil? Probiert doch mal unsere Rezepte für Zucchininudeln mit Orangen-Senf-Dressing oder Gemüsespaghetti mit Curry-Orangen-Soße.

Till
Till, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...