Tortilla-Salat mit Baked Beans

Neben diesem bunten Salat-Kracher aus Tomaten, Baked Beans und Tortilla Chips sehen Nudelsalat und Co. auf dem Partybuffet ziemlich blass aus.

Hannes
Hannes, Foodstyling

10 Min

Zubereitung

5 Min

Wartezeit

15 Min

Gesamtzeit

Zutaten

6 Portionen
1
Zwiebel, rot
400 g
Baked Beans
1
Knoblauchzehe
2
Tomaten
0,5 Bunde
Koriander
1 Packung
Tortilla Chips BBQ

Du brauchst:

Messer Schneidebrett Herd Topf Schüssel

Zubereitung

1 / 3

Zwiebel schälen, halbieren und in Streifen schneiden. Baked Beans mit Zwiebeln in einem Topf erwärmen.


1 Zwiebel | 400 g Baked Beans
Herd | Topf

2 / 3

In der Zwischenzeit Knoblauch schälen und klein schneiden. Tomaten waschen, Strunk entfernen und klein würfeln. Koriander waschen, trocken schütteln und Blätter grob hacken.


1 Knoblauchzehe | 2 Tomaten | 0,5 Bunde Koriander
Messer | Schneidebrett

3 / 3

Tortilla Chips in einer Schüssel mit Baked Beans, Knoblauch und Tomaten vermengen und Koriander unterheben.


1 Packung Tortilla Chips BBQ
Schüssel

Noch mehr geile Rezepte mit Tortilla Chips gefällig? Probiert unsere Tortilla Chips mit Bohnenpüree und Tomatensalsa oder unsere Gefüllten Tortillas mit Hackfleisch.

Hannes
Hannes, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...