Tomatensalat Und Burrata
Daily Boom

Tomatensalat mit Burrata

Hier isst das Auge mit: Italienische Burrata auf einem bunten Tomatensalat mit frischem Basilikum und gerösteten Pinienkernen. Buon Appetito!

Tom, Foodstyling

20 Min

Zubereitung

5 Min

Wartezeit

25 Min

Gesamtzeit

Zutaten

2 Portionen
400 g Tomaten
1 Schalotte
1 Knoblauchzehe
20 g Pinienkerne
1 Bund Buschbasilikum
4 EL Olivenöl
1 Prise Salz

Du brauchst:

Schneidebretter Messer Herd Pfannen Mörser Schüsseln
552 kcal
Energie
23 g
Eiweiß
47 g
Fett
0 g
Kohlenhydrate

Zubereitung

1 / 3

Tomaten waschen, trocknen, Strunk entfernen und in feine Spalten schneiden.


400 g Tomaten

2 / 3

Schalotte, Knoblauch schälen und fein würfeln. Pinienkerne ohne Fett in einer Pfanne anrösten. 4 Stiele vom Basilikum zum Dekorieren aufheben. Restlichen Basilikum mit Schalotte, Knoblauch, Pinienkernen in einem Mörser grob zu Pesto mahlen.


1 Schalotte | 1 Knoblauchzehe | 20 g Pinienkerne | 1 Bund Buschbasilikum | 4 EL Olivenöl | Prise Salz

3 / 3

Tomaten in der Schüssel verteilen und Burrata auflegen. Mit Pesto beträufeln, mit Basilikum dekorieren und servieren.


Wer keinen Burrata findet, kann auch alternativ normalen Mozzarella nutzen. Auch lecker: Unsere Burrata mit Spargel und karamellisiertem Pfirsich und unser mediterraner Nudelsalat mit Rucola und Burrata.

Tom, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...