- Anzeige -
Tagliatelle-mit-Artischocken-und-Pilzrahm
Pasta

Tagliatelle mit Artischocken und Pilzrahm

Italienische Bandnudeln in einer cremigen Pilz-Sahnesauce verwandeln selbst die regnerischsten Tage in einen goldenen Herbst!

Total:
Pin it
Share it
Mail it
Print it
Mazzetti
Wissenswertes
Vorbereitung: 20 Minuten
Garzeit: 15 Minuten
Gesamtzeit: 35 Minuten
Schwierigkeit: Leicht
Preis: €€€€
Till
Tipp von Till:

Je nach Jahreszeit kann man auch Champignons, Austernpilze oder Kräuterseitlinge verwenden. Im Pilz-Fieber? Dann probiert mal unsere Pilze in Balsamico oder unsere Pappardelle mit Pilzen und Salsiccia!

Zutaten
2 Portion Portionen

Keine Portionen = Keine Zutaten

200 Gramm Gramm
Tagliatelle
Tagliatelle
100 Gramm Gramm
Artischockenherzen (Dose)
Artischockenherzen (Dose)
1
Zwiebel
Zwiebeln
150 Gramm Gramm
Pfifferling
Pfifferlinge
150 Gramm Gramm
Kräuterseitlinge
Kräuterseitlinge
4 Esslöffel Esslöffel
Olivenöl
Olivenöl
50 Milliliter Milliliter
Weißwein
Weißwein
200 Gramm Gramm
Sahne (30% Fett)
Sahne (30% Fett)
4 Esslöffel Esslöffel
Mazzetti Cremaceto Classico
Mazzetti Cremaceto Classico
0
Salz und Pfeffer
Salz und Pfeffer
4 Stiel Stiele
Petersilie, glatt
Petersilie, glatt
2 Teelöffel Teelöffel
Kapern
Kapern
10
Oliven, entsteint
Oliven, entsteint
Zubereitung
1.
Schritt
Tagliatelle-kochen

Nudeln nach Packungsanweisung in Salzwasser kochen.    

2.
Schritt
Zwiebeln-schneiden

Artischockenherzen in Spalten schneiden. Zwiebel schälen und in feine Würfel schneiden. Pilze putzen und in mundgerechte Stücke schneiden.

3.
Schritt
Pfifferlinge-und-Kräuterseitlinge-scharf-anbraten

Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Zwiebeln und Pilze scharf anbraten. Mit Weißwein und Sahne ablöschen und mit Cremaceto, Salz und Pfeffer abschmecken.

4.
Schritt
Kapern-mit-Tagliatelle-Oliven-und-Pilzrahm-vermengen

Petersilie waschen, trocken schütteln, Blätter abzupfen und fein hacken. Artischocken, Petersilie, Kapern und Oliven in die Sauce geben und mit den Nudeln vermengen.

Video zu Tagliatelle mit Artischocken und Pilzrahm
Die neusten Rezepte