OH MY ITALY!
Backen

Sizilianische Schokokekse

Was backen Sizilianer*innen zu Weihnachten? Na, diese sizilianischen Schokokekse mit einem mürben, zimtigen Schokoteig, Schokoglasur und natürlich pistacchio. Buon Natale!

Hanno
Hanno, Foodstyling

10 Min

Zubereitung

30 Min

Wartezeit

40 Min

Gesamtzeit

Zutaten

12 Stücke

Für die Kekse:

120 g
Butter, Zimmertemperatur
1
Ei
1
Eigelb
2 EL
Honig
125 g
Brauner Zucker
270 g
Weizenmehl (Type 405)
30 g
Kakao
0,5 Pck.
Backpulver
1
Bio-Orange
1 TL
Zimt

Für das Topping:

100 g
Kuvertüre
30 g
Pistazien, gehackt

Du brauchst:

Schüsseln Backofen Handrührgerät, Schneebesen Backpapier Backblech Sieb Reibe Schüssel Topf

Zubereitung

1 / 2

Für den Teig Butter, Eier, Honig und Zucker mit dem Schneebesen eines Handrührgeräts für ca. 5 Minuten schaumig schlagen. Mehl, Kakao und Backpulver in einer Schüssel vermischen und in die Butter-Masse sieben. Orange heiß waschen, trocken tupfen und Schale abreiben. Zimt und Orangenschale zum Teig geben und kurz verrühren.


120 g Butter, Zimmertemperatur | 1 Ei | 1 Eigelb | 2 EL Honig | 125 g Brauner Zucker | 270 g Weizenmehl (Type 405) | 30 g Kakao | 0,5 Pck. Backpulver | 1 Bio-Orange | 1 TL Zimt
Schüsseln | Handrührgerät, Schneebesen | Sieb | Reibe

2 / 2

Backofen vorheizen (Ober-/Unterhitze: 180 °C). Teig portionieren und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen und für ca. 20 Minuten auf mittlerer Schiene backen. In der Zwischenzeit Schokolade hacken und über dem Wasserbad schmelzen. Flüssige Schokolade über die fertigen Kekse geben und mit Pistazien dekorieren.


100 g Kuvertüre | 30 g Pistazien, gehackt
Backofen | Backpapier | Backblech | Schüssel | Topf

Für noch mehr Foodporn füllen die Sizilianer die Schokokekse vor dem Backen mit einem Klecks Nuss-Nougat-Creme – verboten lecker!

Allen Chocoholics empfehlen wir auch unsere Heiße Nuss-Nougat-Schokolade mit Haselnusslikör.

Hanno
Hanno, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...