Anzeige
Salsiccia-Pizza-Snack aud Tante Fanny Blech-Pizzateig, fotografiert von oben auf hellem Untergrund, zum Abkühlen gelegt auf ein schwarzes Gitter.
Snacks

Salsiccia-Pizza-Snack

Es gibt doch kaum etwas Schöneres, als wenn die Pizza perfekt in die Hand passt, oder? Für die ideale Snackgröße sorgen unsere Salsiccia-Pizza-Snacks – leckerer Frischteig wird belegt mit italienischer Salsiccia und frischem Brokkoli. Ein echtes Fingerfood-Must-do!

Hanno, Foodstyling

10 Min

Zubereitung

15 Min

Wartezeit

25 Min

Gesamtzeit

Zutaten

15 Stücke
1 Rollen
Tante Fanny Bleck-Pizzateig
4 EL
Ajvar
3
Salsicce
100 g
Brokkoli
50 g
Parmesan
Salz
Pfeffer

Du brauchst:

Grill oder Backofen Schneidebrett Messer Backblech Backpapier Reibe

Zubereitung

1 / 3

Blech-Pizzateig ausrollen und vom Papier entfernen. Den Teig in 15 gleichgroße Stücke schneiden (ca. 8 x 8 cm). Die Stücke mit Ajvar bestreichen und Grill vorheizen.


1 Rollen Tante Fanny Bleck-Pizzateig | 4 EL Ajvar
Grill oder Backofen | Schneidebrett | Messer

2 / 3

Salsiccia pellen und in grobe Stücke bröseln. Brokkoli in kleine Röschen trennen und halbieren. Die Pizza-Stücke mit Salsiccia und Brokkoli belegen, mit Salz und Pfeffer würzen und Parmesan über die Stücke reiben. Pizza-Snacks auf den Grill geben und für 8–10 Minuten mit geschlossenem Deckel backen.

Tipp: Das Rezept funktioniert natürlich auch perfekt im Backofen. Einfach auf einem mit Backpapier belegten Backblech bei 200° C Ober-/Unterhitze im Ofen für ca. 8 Minuten backen.


3 Salsiccia | 100 g Brokkoli | 50 g Parmesan | Salz | Pfeffer
Backblech | Backpapier | Reibe

3 / 3

Die Pizza-Snacks vom Grill nehmen und warm servieren.


Beim Schneiden des Brokkoli einfach nur den Strunk der Röschen vorsichtig einschneiden und den Brokkoli brechen, gibt weniger Sauerei. Lust auf Dessert? Gerne auch unsere Schokoladen-Schnecken mit Birne probieren.

Hanno, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...