Mazzetti

Rote-Bete-Risotto mit Apfel-Möhren-Topping

Wurzelgemüse schmeckt nicht nur im Winter. Also warum nicht die leckeren Knollen, wie Rote Bete, mit einem cremigen Risotto kombinieren? Wir zeigen dir, wie es geht!


Wissenswertes

Vorbereitung: 15 Minuten
Garzeit: 30 Minuten
Gesamtzeit: 45 Minuten
Schwierigkeit: Mittel
Preis: €€€€€
Bild von Till

Tipp von Till:

Wer keinen Risottoreis hat, kann auch Milchreis verwenden und wie oben beschrieben vorgehen. Richtig lecker ist übrigens auch unser Schwarzwurzel-Risotto und unser Risotto mit grünem Spargel und Ziegenkäse!

Rote-Bete-Risotto mit Apfel-Möhren-Topping

Wurzelgemüse schmeckt nicht nur im Winter. Also warum nicht die leckeren Knollen, wie Rote Bete, mit einem cremigen Risotto kombinieren? Wir zeigen dir, wie es geht!

Zutaten

2 Portion Portionen

Keine Portionen = Keine Zutaten

Für das Risotto:
100 Gramm Gramm
Rote Bete, vakuumiert
Rote Bete, vakuumiert
1
Schalotte
Schalotten
2 Esslöffel Esslöffel
Olivenöl
Olivenöl
200 Gramm Gramm
Risottoreis
Risottoreis
150 Milliliter Milliliter
Weißwein
Weißwein
400 Milliliter Milliliter
Gemüsebrühe
Gemüsebrühe
50 Milliliter Milliliter
Mazzetti Apfelessig Rote Bete
Mazzetti Apfelessig Rote Bete
0
Salz und Pfeffer
Salz und Pfeffer
2 Esslöffel Esslöffel
Butter
Butter
50 Gramm Gramm
Parmesan, gerieben
Parmesan, gerieben
Für das Topping:
1
Möhre
Möhren
1
Apfel
Äpfel

Zubereitung

1.
Schritt
Schalotte-fein-würfeln

Für das Risotto Rote Bete in einem Sieb abtropfen lassen und in kleine Würfel schneiden. Schalotte schälen und fein würfeln.


2.
Schritt
Olivenöl-in-einen-Topf-geben-und-erhitzen

Olivenöl in einem Topf erhitzen und Schalotte darin andünsten. Reis zugeben und bei mittlerer Hitze glasig anschwitzen.

3.
Schritt
Risottoreis-mit-Gemüsebrühe-ablöschen

Reis mit Weißwein ablöschen und unter Rühren einköcheln. Anschließend nach und nach Brühe zugeben und Risotto unter Rühren 15–20 Minuten köcheln lassen.

4.
Schritt
Mazzetti-Apfelessig-Rote-Bete-zum-Risotto-geben

Risotto mit Essig, Salz und Pfeffer würzen. Butter und Parmesan unterheben. Bei Bedarf noch etwas Gemüsebrühe unterrühren.

5.
Schritt
Apfel-in-Streifen-schneiden

Für das Topping Möhre und Apfel waschen. Möhre schälen und längs in Streifen schälen. Apfel in Spalten schneiden.

6.
Schritt
Rote-Bete-unter-das-Risotto-heben

Vor dem Servieren die gewürfelte Rote Bete unter das Risotto heben und das Risotto auf dem Teller mit den Möhren und Apfelspalten garnieren.

Video zu Rote-Bete-Risotto mit Apfel-Möhren-Topping

Rote-Bete-Risotto mit Apfel-Möhren-Topping

Die neuesten Rezepte