Gebratener Chicoree Mit Tomaten
Daily Boom

Rinderfilet mit gebratenem Chicorée und Tomaten

Chicorée taugt nur als Salat? Nö! Wir zaubern aus dem Wintergemüse ein leckeres Hauptgericht mit saftigem Rinderfilet und bunten Tomaten. Nachmachen!

Tom, Foodstyling

10 Min

Zubereitung

15 Min

Wartezeit

25 Min

Gesamtzeit

Zutaten

2 Portionen
4 EL Rapsöl
400 g Rinderfilets
1 Chicorée
10 Kirschtomaten
1 EL Honig
20 ml Weißweinessig
Salz
Pfeffer
2 Stiele Minze

Du brauchst:

Deckel Herd Schneidebretter Pfannen Messer
586 kcal
Energie
38 g
Eiweiß
0 g
Fett
0 g
Kohlenhydrate

Zubereitung

Rinderfilet In Pfanne Anbraten

1 / 4

Hälfte des Öls in einer Pfanne stark erhitzen und Filet rundherum ca. 5–6 Minuten scharf anbraten. Anschließend Pfanne abdecken und Filet ca. 10 Minuten ruhen lassen.


2 EL Rapsöl | 400 g Rinderfilets
Deckel | Herd
Chicoree Halbieren

2 / 4

Chicorée und Tomaten jeweils waschen, trocknen und halbieren.


1 Chicorée | 10 Kirschtomaten
Schneidebrett | Messer
Chicoree Und Tomaten Mit Oel

3 / 4

Restliches Öl in einer Pfanne stark erhitzen, Chicorée und Tomaten hinzugeben und 1 Minute scharf anbraten. Anschließend Honig dazugeben und 1 weitere Minute braten. Mit Essig ablöschen. Mit Salz und Pfeffer würzen.


2 EL Rapsöl | 1 EL Honig | 20 ml Weißweinessig | Salz | Pfeffer
Pfanne

4 / 4

Minze waschen, trocken schütteln und Blätter abzupfen. Steak in Scheiben schneiden und mit dem Salat servieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit Minze dekorieren.


2 Stiele Minze

Chicorée ist geil? Dann probiert auch unseren Überbackenen Chircorée mit Mozzarella und unsere Chicoréesuppe mit Weißwein.

Tom, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...