Frühstücksbowl mit BeerenPinterest Image
Foodboom Logo Final

Wissenswertes

Vorbereitung: 15 Minuten
Gesamtzeit: 15 Minuten
Schwierigkeit: Leicht
Preis: €€€€€
Bild von Till

Tipp von Till

Ihr wollt euer eigenes Granola machen? Wir hätten da was für euch: Salted Caramel Granola oder Granola mit Nüssen!

Frühstücksbowl mit Beeren

Frühstücksbowl mit Beeren – oder anders ausgedrückt: Selbstgemachter Erdbeerquark mit Heidelbeeren, Minze und Granola, der dir den Morgen versüßen wird! 

Wissenswertes

Vorbereitung: 15 Minuten
Gesamtzeit: 15 Minuten
Schwierigkeit: Leicht
Preis: €€€€€
Bild von Till

Tipp von Till

Ihr wollt euer eigenes Granola machen? Wir hätten da was für euch: Salted Caramel Granola oder Granola mit Nüssen!

Zutaten

2 Portion Portionen

Keine Portionen = Keine Zutaten

100 Gramm Gramm
Heidelbeeren
Heidelbeeren
500 Gramm Gramm
Erdbeere
Erdbeeren
250 Gramm Gramm
Magerquark
Magerquark
4 Esslöffel Esslöffel
Honig
Honig
100 Gramm Gramm
Granola
Granola
2 Stiel Stiele
Minze
Minze

Zubereitung

1.
Schritt
Fruehstuecksbowl Mit Beeren Erdbeeren Klein Schneiden

Heidelbeeren und Erdbeeren waschen und trocken tupfen. Bei den Erdbeeren das Grün entfernen und Erdbeeren in mundgerechte Stücke schneiden.

2.
Schritt
Fruehstuecksbowl Mit Beeren Quark Mit Erdbeerpuree Verrühren

Zwei Drittel der Erdbeeren in einem Gefäß pürieren und Erdbeerpüree mit Quark und Honig glattrühren. 

3.
Schritt
Fruehstuecksbowl mit Beeren Granola auf Quark verteilen

Minze waschen, trocken schütteln, Blätter abzupfen. Quark auf 2 Schüsseln aufteilen und mit restlichen Beeren, Granola und Minzspitzen toppen.

Video zu Frühstücksbowl mit Beeren

Zwei Schüsseln mit Erdbeerjoghurt, getoppt mit Beeren und Müsli auf einem weißen Untergrund mit blau-weiß-gestreifter Stoffserviette.

Die neuesten Rezepte