Anzeige
Snacks

Pizzabrötchen mit Pulled Pork

(37)
Jetzt bewerten
schließen

Wie hat's dir geschmeckt?

Boombastisch!

"Boombastisch!"

Deftig, lecker und als Partysnack der Burner! Die Pulled Pork Pizzabrötchen sind schnell selbst gemacht und einfach köstlich. Nachmachen erwünscht!

Claudius
Claudius, Foodstyling

20 Min

Zubereitung

15 Min

Wartezeit

35 Min

Gesamtzeit

Zutaten

4 Portionen
1
Zwiebel
1
Apfel
Öl
30
ml
Apfelsaft
Salz
300
g
Pulled Pork
3
EL
BBQ-Sauce
400
g
Pizzateige, aus dem Kühlregal
schließen

Du brauchst:

Pfanne Messer Backpapier Backblech
schließen
466 kcal
Energie
21 g
Eiweiß
21 g
Fett
47 g
Kohlenhydrate

Zubereitung

1 / 3

Zwiebel schälen und in Streifen schneiden. Apfel schälen, entkernen und in 1x1cm große Würfel schneiden. Etwas Öl in einer Pfanne erhitzen und Zwiebeln darin glasig anbraten. Apfelwürfel dazugeben und mit Apfelsaft ablöschen. Saft ca. 2 Minuten einreduzieren lassen. Mit Salz würzen. 


1 Zwiebel | 1 Apfel | Öl | 30 ml Apfelsaft | Salz
Pfanne | Messer

2 / 3

Pulled Pork zum Saft in die Pfanne geben und alles mit Barbecuesoße vermischen. 


300 g Pulled Pork | 3 EL BBQ-Sauce

3 / 3

Ofen vorheizen (E-Herd: 200°C/Umluft: 180°C) vorheizen. Teig in 9 gleichgroße Kugeln teilen, plattdrücken und mit 1-2 EL Pulled Pork-Mischung füllen. Teig schließen und runde Brötchen formen. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben und ca. 15 Minuten backen. 


400 g Pizzateige, aus dem Kühlregal
Backpapier | Backblech

Knurrender Magen? Mit dem frischen Blech-Pizzateig von Tante Fanny ist euch der schnelle Pizza-Genuss sicher. Gibt’s in XXL (550 g), extra dick für „the American way of life“, klassisch mit Weizenmehl, mit Dinkel oder mit Sauerteig – aber immer vegan!

Dazu empfehlen wir noch mehr Barbequesauce und ein Bier – oder einfach beides in Kombination: Bier-Senf-BBQ-Sauce von unseren Mustard Lovers.

Claudius
Claudius, Foodstyling
Lade Daten...
schließen
Newsletter
Newsletter

Bleib doch

Noch kurz

Melde dich für unseren FOODBOOM-Newsletter an und erhalte regelmäßig BOOMbastisch leckere Rezepte direkt in dein Mail-Postfach!

Jetzt anmelden