Anzeige
Snacks

Pizza Margherita-Schnecken

Der italienische Klassiker im neuen Look: Heute wird die Pizza gerollt! Der Frischteig wird mit Tomaten, Mozzarella und Basilikum belegt und eingerollt. Der perfekte Snack auf die Kralle und das ideale Party-Fingerfood.

Hanno
Hanno, Foodstyling

10 Min

Zubereitung

15 Min

Wartezeit

25 Min

Gesamtzeit

Zutaten

10 Stücke
400 g
Tante Fanny Frischer Dinkel-Pizzateig
5 EL
Tomaten, gehackt
Salz
Pfeffer
1 Kugel
Mozzarella
3 Stiele
Basilikum
30 g
Parmesan

Du brauchst:

Esslöffel Messer Reibe Grill oder Backofen Schneidebrett Backpapier Backblech

Zubereitung

1 / 3

Dinkel-Pizzateig ausrollen und vom Papier entfernen. Die Innenseite des Teiges dünn mit gehackten Tomaten bestreichen und mit Salz und Pfeffer würzen. Mozzarella abtropfen lassen, fein würfeln und gleichmäßig auf dem Pizzateig verteilen. Basilikum waschen, trocken schütteln und die Blätter vom Stiel zupfen. Basilikum in feine Streifen schneiden und ebenfalls auf dem Pizzateig verteilen. Parmesan fein über den Belag reiben.


400 g Tante Fanny Frischer Dinkel-Pizzateig | 5 EL Tomaten, gehackt | Salz | Pfeffer | 1 Kugel Mozzarella | 3 Stiele Basilikum | 30 g Parmesan
Esslöffel | Messer | Reibe | Schneidebrett

2 / 3

Den belegten Pizzateig der Länge nach aufrollen und in ca. 3 cm dicke Scheiben schneiden. Grill vorheizen und anschließend die Pizzaschnecken für ca. 12 Minuten auf dem Grill backen. 

Tipp: Es ist nicht das passende Grillwetter? Einfach die Pizzaschnecken auf einem mit Backpapier belegten Blech im Ofen bei Umluft 180 °C für ca. 12 Minuten backen.


Grill oder Backofen | Backpapier | Backblech

3 / 3

Pizzaschnecken vom Grill nehmen und warm servieren.


Lust auf noch mehr Zutaten? Nach Belieben können zusätzliche Zutaten eingerollt werden, wie zum Beispiel Salami und Schinken. Noch mehr Pizza? Wir hätten da noch Salsiccia-Pizza-Snacks in petto.

Hanno
Hanno, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...