OH MY ITALY!
Backen

Olivenbrot

(3)
Jetzt bewerten
schließen

Wie hat's dir geschmeckt?

Boombastisch!

"Boombastisch!"

Fluffig-saftiges Olivenbrot ist der perfekte Begleiter zu leckeren Antipasti – buon appetito!

Pia
Pia, Foodstyling

30 Min

Zubereitung

9 Std

35 Min

Wartezeit

10 Std

5 Min

Gesamtzeit

Zutaten

1 Laib

Für den Vorteig:

40
g
Weizenmehl (Type 550)
10
g
Sauerteig, frisch
50
ml
Wasser
schließen

Für den Teig:

220
g
Weizenmehl (Type 550)
Weizenmehl, für die Arbeitsfläche
120
ml
Wasser, Zimmertemperatur
2
TL
Salz
9
g
Hefe, frisch
80
g
Oliven, schwarz
schließen

Du brauchst:

2 Schüsseln Geschirrtuch Handrührgerät Sieb Backofen Messer Backpapier Backblech Gitter
schließen

Zubereitung

Mehl, Sauerteig und Wasser werden in einer Schüssel vermischt

1 / 6

Für den Vorteig Weizenmehl in einer Schüssel mit Sauerteig und Wasser verrühren und über Nacht abgedeckt an einem warmen Ort ruhen lassen.


40 g Weizenmehl (Type 550) | 10 g Sauerteig, frisch | 50 ml Wasser
Schüssel | Geschirrtuch
Hefe und Mehl werden zum Teig gegeben

2 / 6

Vorteig mit Weizenmehl, Wasser, Salz und Hefe mit Hilfe eines Handrührgeräts zu einem geschmeidigen Teig verkneten.


220 g Weizenmehl (Type 550) | 120 ml Wasser, Zimmertemperatur | 2 TL Salz | 9 g Hefe, frisch
Schüssel | Handrührgerät
Oliven werden in Olivenbrot-Teig geknetet

3 / 6

Anschließend Oliven abtropfen, zugeben und kurz verkneten. Teig mit einem Tuch abgedeckt an einem warmen Ort ca. 1 Stunde gehen lassen.  


80 g Oliven, schwarz
Sieb
Olivenbrot Teig falten

4 / 6

Backofen vorheizen (Ober-/Unterhitze: 225 °C). Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche leicht platt drücken und immer wieder nach innen falten bis der Teig elastisch ist.


Weizenmehl, für die Arbeitsfläche
Backofen
Olivenbrot Teig einschneiden

5 / 6

Anschließend zu einem länglichen Laib formen. Oberfläche mit Mehl bestäuben und einmal der Länge nach einschneiden.


Messer
Olivenbrotlaib auf Holzuntergrund fotografiert

6 / 6

Brot auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben und auf mittlerer Schiene im Ofen ca. 35 Minuten backen. Olivenbrot auf einem Gitter auskühlen lassen.


Backpapier | Backblech | Gitter

Aus Olivenbrot könnt ihr ganz schnell ein mediterranes Brot machen, wenn ihr getrocknete Tomaten und gehackte Walnüsse unter den Teig knetet. Passt perfekt zu Antipasti und Aperol Spritz!

Pia
Pia, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...
schließen
Newsletter
Newsletter

Bleib doch

Noch kurz

Melde dich für unseren FOODBOOM-Newsletter an und erhalte regelmäßig BOOMbastisch leckere Rezepte direkt in dein Mail-Postfach!

Jetzt anmelden