- Anzeige -
Herzhafte-Olivenbrötchen
VEGETARISCH

Olivenbrötchen

Diese herzhaften Olivenbrötchen sind nicht nur eine super Beilage, sondern auch der perfekte Snack für einen ausgiebigen Herbstspaziergang.

Total:
Pin it
Share it
Mail it
Print it
Mazzetti
Wissenswertes
Vorbereitung: 20 Minuten
Garzeit: 10 Minuten
Wartezeit: 60 Minuten
Gesamtzeit: 90 Minuten
Schwierigkeit: Leicht
Preis: €€€€€
Till
Tipp von Till:

Mindestens eine Brötchengröße Abstand zwischen den Brötchen lassen, da diese noch aufgehen. Teig, Teig, Teig: Schon mal Focaccia oder Farinata selbst gemacht?

Zutaten
6 Portion Portionen

Keine Portionen = Keine Zutaten

1
Zwiebel
Zwiebeln
4 Esslöffel Esslöffel
Olivenöl
Olivenöl
3
Strauchtomate
Strauchtomaten
200 Gramm Gramm
Oliven, entsteint
Oliven, entsteint
3 Esslöffel Esslöffel
Mazzetti Aceto Balsamico Tino Tipico
Mazzetti Aceto Balsamico Tino Tipico
0
Salz und Pfeffer
Salz und Pfeffer
42 Gramm Gramm
Hefe, frisch
Hefe, frisch
250 Milliliter Milliliter
Wasser
Wasser
500 Gramm Gramm
Mehl (Type 550)
Mehl (Type 550)
Zubereitung
1.
Schritt
Zwiebeln-in-Streifen-schneiden

Zwiebeln schälen und in feine Streifen schneiden. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebeln glasig anschwitzen.

2.
Schritt
Ablöschen-mit-Mazzetti-Aceto-Balsamico-Tino-Tipico

Tomaten waschen, trocken tupfen, Strunk und Kerngehäuse entfernen und in feine Würfel schneiden. Oliven grob hacken. Oliven und Tomatenwürfel in die Pfanne geben und mit Essig ablöschen. Mit Salz und Pfeffer würzen und auskühlen lassen.

3.
Schritt
Olivenmasse-hinzufügen

Hefe in eine Schüssel bröseln und mit Wasser verrühren. Mehl, Salz und Olivenmasse dazu geben und zu einem homogenen Teig kneten. 

4.
Schritt
Brötchen-formen

Aus dem Teig kleine Brötchen abdrehen und diese auf einem mit Backpapier belegtem Backblech abgedeckt ca. 1 Stunde gehen lassen. Backofen vorheizen (Ober-/Unterhitze: 225 °C/Umluft: 200 °C). Olivenbrötchen für ca. 15 Minuten auf mittlerer Schiene goldbraun backen.

Video zu Olivenbrötchen
Die neusten Rezepte