Anzeige
Trend

Spooky Mini-Pumpkins

(2)
Jetzt bewerten
schließen

Wie hat's dir geschmeckt?

Boombastisch!

"Boombastisch!"

Wir haben keine Angst vor Kalifornischen Rosinen! Vor allem, wenn sie das Highlight in unserer orientalischen Hackfüllung sind. Die Füllung landet dann in unseren gruseligen Mini-Kürbissen. Probiert doch mal – wenn ihr es wagt!

Tobias
Tobias, Foodstyling

30 Min

Zubereitung

30 Min

Wartezeit

1 Std

Gesamtzeit

Zutaten

4 Stück

Für die Füllung:

1
Zwiebel, rot
2
Knoblauchzehen
4
EL
500
g
Rinderhackfleisch
1
EL
Tomatenmark
2
EL
Kalifornische Rosinen
400
g
Tomaten, Dose, stückig
1
TL
Kreuzkümmel, gemahlen
Salz
Pfeffer
schließen

Außerdem:

4
Hokkaido-Kürbisse, ca. 500 g
250
g
Mozzarella
schließen

Du brauchst:

Backofen Messer Löffel Schneidebrett Backblech Pfanne Backpapier* Herd Kochlöffel
schließen

Zubereitung

1 / 2

Für die Füllung Zwiebeln und Knoblauch schälen und in feine Würfel schneiden. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und Hackfleisch darin ca. 5 Minuten kräftig anbraten. Zwiebel und Knoblauch dazugeben und ca. 3 Minuten anschwitzen. Tomatenmark einrühren und ca. 3 Minuten mitdünsten. Rosinen und Tomaten hinzugeben. Mit Kreuzkümmel würzen und ca. 10 Minuten köcheln. Zum Schluss kräftig mit Salz und Pfeffer abschmecken.


1 Zwiebel, rot | 2 Knoblauchzehen | 4 EL Olivenöl | 400 g Rinderhackfleisch | 1 EL Tomatenmark | 2 EL Rosinen | 400 g Tomaten, Dose, stückig | 1 TL Kreuzkümmel, gemahlen | Salz | Pfeffer
Messer | Schneidebrett | Pfanne | Herd | Kochlöffel

2 / 2

Backofen vorheizen (Umluft: 180 °C). Kürbisse ca. 2 cm unter dem Strunk abschneiden und Kerngehäuse mit einem Löffel herauskratzen. Mit einem sehr scharfen, kleinen Messer ein Gesicht in den Kürbis schnitzen. Die Hackfleischfüllung in den Kürbis geben und Mozzarella darüber zupfen. Kürbisse ca. 30 Minuten auf einem mit Backpapier belegten Backblech auf der unteren Schiene garen.


4 Hokkaido-Kürbisse, ca. 500 g | 200 g Mozzarella
Backofen | Löffel | Backblech | Backpapier

Die Kürbisse können super am Vortag vorbereitet werden und sollten, wenn sie direkt aus dem Kühlschrank kommen, ca. 5 Minuten länger im Backofen bleiben. Natürlich lassen sich die Kürbisse auch perfekt vegetarisch füllen, wie unser Kürbis mit Mozzarella-Spinat-Füllung.

Tobias
Tobias, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...
schließen
Newsletter
Newsletter

Bleib doch

Noch kurz

Melde dich für unseren FOODBOOM-Newsletter an und erhalte regelmäßig BOOMbastisch leckere Rezepte direkt in dein Mail-Postfach!

Jetzt anmelden