Anzeige
Daily Boom

Melonensalat mit Feta und Zuckerschoten

(0)
Jetzt bewerten
schließen

Wie hat's dir geschmeckt?

Boombastisch!

"Boombastisch!"

Süßeste Cantaloupe- und Honigmelone mit knackigen Zuckerschoten und würzigem Feta werden zu leckerstem Melonensalat – und mit Senf-Sauce zum absoluten Hit!

Julian
Julian, Foodstyling

20 Min

Zubereitung

0 Min

Wartezeit

20 Min

Gesamtzeit

Zutaten

4 Portionen
1
Honigmelone
1
Cantaloupe-Melone
100
g
Zuckerschoten
4
EL
Olivenöl
Salz
Pfeffer
4
Stiele
Koriander
1
EL
Maille Senf mit Kräutern
2
EL
Balsamico-Essig, hell
200
g
Feta
schließen

Du brauchst:

Schneebesen Schöpfkelle Pfanne Schüssel Stabmixer
schließen
376 kcal
Energie
11 g
Eiweiß
23 g
Fett
30 g
Kohlenhydrate

Zubereitung

1 / 2

Melonen halbieren, entkernen und das Fruchtfleisch in 1x1 cm große Würfel schneiden. 5 EL Honigmelone beiseitestellen. Zuckerschoten waschen und in sehr feine Streifen schneiden. 1 EL Öl in der Pfanne erhitzen und die Zuckerschoten darin andünsten. Salzen und pfeffern und mit Melonenwürfeln in eine Schüssel geben.


1 Honigmelone | 1 Cantaloupe-Melone | 100 g Zuckerschoten | 1 EL Olivenöl | Salz | Pfeffer
Schüssel

2 / 2

Koriander waschen, trocken schütteln und Blätter abzupfen. 5 EL Honigmelonenwürfel, 3 EL Öl mit 1 EL Maille Senf, Koriander, weißem Balsamicoessig, Salz und Pfeffer in ein hohes Gefäß geben und zu einem feinen Dressing pürieren. Über den Salat geben, vermengen und Feta darüber bröseln. 


3 EL Olivenöl | 1 EL Maille Senf mit Kräutern | 2 EL Balsamico-Essig, hell | Salz | Pfeffer | 4 Stiele Koriander | 200 g Feta
Stabmixer

Der perfekte Begleiter zu einem entspannten Grillabend.

Julian
Julian, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...