Drinks

Litschi Martini

Ganz viel Litschi macht diesen Martini Cocktail mit Vodka nicht nur ziemlich exotisch und fruchtig - sondern sogar ein wenig gesund. Die asiatischen Früchte sehen zwar unscheinbar aus, sind aber echte Vitaminbomben!

Jan
Jan, Foodstyling

3 Min

Zubereitung

0 Min

Wartezeit

3 Min

Gesamtzeit

Zutaten

1 Glas

Für den Drink:

2
Litschis
5 cl
Wodka
2 cl
Litschilikör
1,5 cl
Limettensaft
0,5 cl
Zuckersirup
Eiswürfel

Für die Garnitur:

2
Litschis

Du brauchst:

Barmaß (Jigger) Cocktailshaker Stößel Barsieb (Strainer) Sieb, fein Messer Schneidebrett Spieß Highballglas

Zubereitung

1 / 6

Eine Cocktailschale im Froster oder mit Eis vorkühlen.


Eiswürfel

2 / 6

Gebt die Litschis in den Shaker und muddeled sie gut durch.


2 Litschis
Cocktailshaker | Stößel

3 / 6

Die restlichen Zutaten in den Shaker geben


5 cl Wodka | 2 cl Litschilikör | 1,5 cl Limettensaft | 0,5 cl Zuckersirup
Messer | Schneidebrett

4 / 6

Den Shaker mit Eis befüllen und alles kräftig shaken, bis der Shaker von außen eine leichte Eisschicht bildet.


5 / 6

Den Inhalt des Shakers mit Hilfe eines Strainers oder Fine Strainers in die vorgekühlte Cocktailschale abseihen.


Barmaß (Jigger) | Barsieb (Strainer) | Sieb, fein | Highballglas

6 / 6

Die Litschis auf einen Spieß stecken und in den Drink geben.


2 Litschis
Spieß

Wir empfehlen euch einen hochwertigen Vodka, ohne viel Eigengeschmack zu benutzen. Alternativ schmeckt der Litschi Martini aber auch sehr gut mit Gin! Ihr habt Lust auf noch mehr Martini Rezepte? Probiert auch unseren Earl Grey MarTEAni!

Jan
Jan, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...