Lauchpasta Mit Pistazien
Daily Boom

Lauchpasta mit Pistazien

Nudeln gehen immer! Unsere Tagliatelle mit Lauch, Pistazien und grünen Kräutern sind blitzschnell zubereitet. Wir wünschen viel Spaß beim Nachkochen!

Tom, Foodstyling

15 Min

Zubereitung

15 Min

Wartezeit

30 Min

Gesamtzeit

Zutaten

2 Portionen
0.5 Stangen Lauch
0.5 Bunde Grüne Sauce Kräuter
3 EL Olivenöl
Salz
Pfeffer
240 g Tagliatelle
150 g Sahne, 30 % Fett
20 g Pistazien, geröstet und gesalzen

Du brauchst:

Schneidebretter Messer Herd Pfannen Töpfe Kellen Siebe Kochlöffel
784 kcal
Energie
17 g
Eiweiß
46 g
Fett
0 g
Kohlenhydrate

Zubereitung

Gruene Krauter Hacken

1 / 4

Lauch waschen, trocknen und in breite Scheiben schneiden. Kräuter waschen und trocken schütteln. Etwas Kerbel und Kresse für die Deko aufheben, restliche Kräuter fein hacken.


0.5 Stangen Lauch | 0.5 Bunde Grüne Sauce Kräuter
Lauch In Pfanne Anbraten

2 / 4

Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und Lauch rundherum ca. 2 Minuten auf hoher Stufe anbraten. Anschließend mit Salz und Pfeffer würzen.


3 EL Olivenöl | Salz | Pfeffer
Lauch Mit Sahne Abloeschen

3 / 4

Nudeln nach Verpackungshinweisen zubereiten. 1 kleine Kelle Nudelwasser abschöpfen und Lauch damit ablöschen. Mit Sahne auffüllen, Kräuter hinzugeben und ca. 3 Minuten köcheln lassen. Mit Salz, Pfeffer und etwas Olivenöl abschmecken.


240 g Tagliatelle | 150 g Sahne, 30 % Fett

4 / 4

Nudeln mit Sauce, Lauch und Pistazien anrichten und servieren.


20 g Pistazien, geröstet und gesalzen

Grüne-Sauce-Kräuter bestehen klassisch aus Borretsch, Kerbel, Petersilie, Kresse, Schnittlauch, Sauerampfer und Pimpinelle. Ihr findet sie oft auf Bauernmärkten. Und wenn ihr Lauch auch so abfeiert wie wir, dann probiert auch unsere Pikante Lauch-Suppe mit Käse und unsere Lauch-Käsebrötchen!

Tom, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...