- Anzeige -
Kuerbisragout Mit Bifteki
DAILY DISH

Kürbisragout mit Bifteki

Wir eröffnen die Kürbis-Saison mit einem leckeren Ragout aus Hokkaido, Kartoffeln und Weißwein, dazu gibt's Bifteki aus der Grillpfanne. Lecker!

Total:
Pin it
Share it
Mail it
Print it
GAEA
Wissenswertes
Vorbereitung: 20 Minuten
Garzeit: 30 Minuten
Gesamtzeit: 50 Minuten
Schwierigkeit: Mittel
Preis: €€€€
Tom
Tipp von Tom
Zutaten
2 Portion Portionen

Keine Portionen = Keine Zutaten

Für das Ragout
0,5
Hokkaido
Hokkaido
300 Gramm Gramm
Kartoffel, festkochend
Kartoffeln, festkochend
2 Esslöffel Esslöffel
GAEA Sparta, natives Olivenöl
GAEA Sparta, natives Olivenöl
150 Milliliter Milliliter
Weißwein, trocken
Weißwein, trocken
1
Lorbeerblatt
Lorbeerblätter
0
Paprikapulver, edelsüß
Paprikapulver, edelsüß
0
Salz
Salz
0
Pfeffer
Pfeffer
2
Tomate
Tomaten
4 Stiel Stiele
Petersilie
Petersilie
Für die Bifteki
1
Zwiebel
Zwiebeln
1
Knoblauchzehe
Knoblauchzehen
500 Gramm Gramm
Rinderhackfleisch
Rinderhackfleisch
1
Ei (Größe M)
Eier (Größe M)
2 Esslöffel Esslöffel
Semmelbrösel
Semmelbrösel
0,5 Teelöffel Teelöffel
Oregano
Oregano
0,5 Teelöffel Teelöffel
Kreuzkümmel, gemahlen
Kreuzkümmel, gemahlen
0
Salz
Salz
0
Pfeffer
Pfeffer
2 Esslöffel Esslöffel
GAEA Sparta, natives Olivenöl
GAEA Sparta, natives Olivenöl
Zubereitung
1.
Schritt
Hokkaido In Wuerfel Schneiden

Für das Ragout Kürbis waschen und Kerne mit einem Löffel ausschaben. Kürbis in Würfel schneiden. Kartoffeln waschen, trocknen und in Würfel schneiden.

2.
Schritt
Kuerbisragout Mit Weisswein Abloeschen

Olivenöl in einem Topf erhitzen, Kürbis und Kartoffeln hinzugeben und unter Wenden ca. 6 Minuten anschwitzen. Mit Weißwein ablöschen, Lorbeer und Paprikapulver hinzufügen und ca. 15 Minuten auf mittlerer Stufe köcheln lassen. Gelegentlich umrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

3.
Schritt
Bifteki Hackfleisch Wuerzen

Für die Bifteki Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln. In einer Schüssel Zwiebel, Knoblauch, Fleisch, Ei, Semmelbrösel und Gewürze gut verkneten. Masse zu 4 gleichgroßen Bifteki formen.

4.
Schritt
Bifteki In Grillpfanne Anbraten

Wenig Olivenöl in einer Grillpfanne erhitzen und Bifteki von beiden Seiten ca. 8 Minuten braten. Tomaten waschen, trocknen, Strunk entfernen und in Würfel schneiden. Petersilie waschen, trocken schütteln und Blätter abzupfen. Alle Komponenten zusammen anrichten und servieren.

Video zu Kürbisragout mit Bifteki
Die neusten Rezepte