Hot Tortilla Pizza

Für alle, die es gerne heiß und fettig mögen, haben wir eine neue Lieblingssünde vorbereitet: Eine deftige Pizza mit Paprika, Champignons und Zwiebeln auf Tortilla-Boden. Gönnt euch!

Hannes
Hannes, Foodstyling

5 Min

Zubereitung

10 Min

Wartezeit

15 Min

Gesamtzeit

Zutaten

2 Portionen
Olivenöl, zum Einfetten
Weizenmehl (Type 405), zum Bestäuben
100 g
Champignons
1
Zwiebel
1
Paprika, rot
4
Weizentortillas
100 ml
Taco-Sauce, mild
200 g
Mozzarella, gerieben
Salz

Du brauchst:

Backofen Backblech Schneidebrett Messer

Zubereitung

1 / 2

Backofen vorheizen (Ober-/Unterhitze: 225 °C/Umluft: 200 °C). Backblech mit Öl einfetten und mit Mehl bestäuben. Champignons putzen und in dünne Streifen schneiden. Zwiebel schälen und in breite Streifen schneiden. Paprika waschen, entkernen und in Streifen schneiden.


Olivenöl, zum Einfetten | Weizenmehl (Type 405), zum Bestäuben | 100 g Champignons | 1 Zwiebel | 1 Paprika, rot
Backofen | Backblech | Schneidebrett | Messer

2 / 2

Tortillas auf das eingefettete Backblech legen, mit Taco Sauce bestreichen und mit Käse bestreuen. Mit Champignons, Zwiebeln und Paprika belegen und mit Salz würzen. Hot Tortillas Pizza auf oberster Schiene im Ofen ca. 8 Minuten backen.


4 Weizentortillas | 100 ml Taco-Sauce, mild | 200 g Mozzarella, gerieben | Salz

Bock auf noch mehr Tortilla-Spaß? Wir wäre es mit einem Tortilla mit Pulled Chicken und Bohnenmus oder mit Frozen Schokoladen-Avocado-Spießen im Tortilla-Mantel?

Hannes
Hannes, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...