Tortilla mit Pulled Chicken und Bohnenmus

Tortilla mit Pulled Chicken und Bohnenmus

Die Tortilla – pures, gerolltes Glück und einer der ganz großen Klassiker importiert aus Mexiko. Und wer dem zerrupften Hühnerfleisch mal eine Chance geben will, ist mit diesem Rezept mit cremigem Bohnenmus an der richtigen Adresse. Ay caramba, ist das gut!

Hannes, Foodstyling

15 Min

Zubereitung

15 Min

Wartezeit

30 Min

Gesamtzeit

Zutaten

2 Portionen
400 g Hähnchenbrustfilets
4 EL Olivenöl
Salz
2 Chilischoten, rot
2 Knoblauchzehen
100 g Schwarze Bohnen, gegart
2 Bio-Zitronen
1 Avocado
1 Zwiebel, rot
4 Stiele Petersilie
4 Weizentortillas

Du brauchst:

Stabmixer Pfannen Herd Messer Schneidebretter Gefäße, hoch Saftpresse Reibe

Zubereitung

1 / 6

Hähnchenbrust bei Bedarf kalt abspülen, trocken tupfen, seitlich einschneiden und mit Salz würzen. Öl in einer Pfanne erhitzen und Hähnchenbrust darin von beiden Seiten ca. 3 Minuten scharf anbraten.


400 g Hähnchenbrustfilets | 4 EL Olivenöl | Salz
Pfanne | Herd | Messer | Schneidebrett

2 / 6

In der Zwischenzeit 1 Chili waschen und einschneiden. 1 Knoblauch andrücken. Chili und Knoblauch zum Hähnchen geben und bei mittlerer Hitze 5–6 Minuten braten. Hähnchenbrust nochmals mit Salz würzen, mit 2 Gabeln zerzupfen und an den Rand der Pfanne schieben.


2 Chilischoten, rot | 2 Knoblauchzehen

3 / 6

Bohnen abgießen. Zweite Chili waschen und fein schneiden. Zweite Knoblauchzehe schälen und grob hacken. Zitrone heiß waschen, trocken tupfen, Schale abreiben und Saft auspressen. Bohnen mit Chili, Knoblauch, Zitronenabrieb und -saft und Salz pürieren. Anschließend zum Hähnchen auf die freie Fläche der Pfanne geben.


100 g Schwarze Bohnen, gegart | 2 Bio-Zitronen
Stabmixer | Gefäß, hoch | Saftpresse | Reibe

4 / 6

Backofengrill vorheizen. Zwiebel schälen, halbieren, in dünne Spalten schneiden und zum Hähnchen in die Pfanne geben. Hähnchen und Zwiebeln miteinander vermengen.


1 Zwiebel, rot

5 / 6

Zweite Zitrone der Länge nach vierteln. Petersilie waschen, trocken schütteln und grob hacken. Avocado halbieren und Kern entfernen. Fruchtfleisch mit einem Löffel auslösen und in Scheiben schneiden.


1 Avocado | 4 Stiele Petersilie

6 / 6

Tortillas auf mittlerer Schiene im Backofen 2–3 Minuten erwärmen. Anschließend mit Bohnenmus bestreichen und mit Avocado, Hähnchen und Petersilie füllen. Gefüllte Tortillas mit Zitronenspalten anrichten.


4 Weizentortillas

Ihr habt noch Avocado übrig? Für einen schnellen Dip einfach mit einer Gabel matschen und mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken.

Hannes, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...