1. FOODBOOM
  2. Rezepte
  3. hefezopf-mit-whisky
Anzeige
Tante Fanny
Backen

Hefezopf mit Kirschen und Whisky

(11)
Jetzt bewerten
schließen

Wie hat's dir geschmeckt?

Boombastisch!

"Boombastisch!"

Achtung! Für diesen Hefezopf solltet ihr unbedingt volljährig sein. Naja, zumindest für den Guss solltet ihr es sein, denn er besteht unter anderem aus hochprozentigem Whiskey. Gefüllt ist das gute Stück mit einer süßen Kirschfüllung. Der Renner auf eurer nächsten Kaffeetafel.

Hannes
Hannes, Foodstyling

20 Min

Zubereitung

40 Min

Wartezeit

1 Std

Gesamtzeit

Zutaten

6 Portionen
1
Hefeteig, aus dem Kühlregal
200
g
Kirschkonfitüre
350
g
Kirschen
40
g
Puderzucker
1
EL
Whiskey
schließen

Du brauchst:

BackblechKirschentkerner* SchüsselBackofenSchneebesen* Küchenwaage* Messer
schließen

Zubereitung

1 / 3

Backofen auf 180 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen. Hefeteig mitsamt Backpapier auf ein Backblech geben. Teig mit Kirschkonfitüre bestreichen und in 3 längliche Streifen schneiden.


1 Hefeteig, aus dem Kühlregal |200 g Kirschkonfitüre
Backblech | Backofen | Küchenwaage | Messer

2 / 3

Kirschen waschen, entkernen und der Länge nach auf die Teigstreifen verteilen. Streifen zusammenklappen, sodass die Füllung nicht herauslaufen kann. Die gefüllten Teigstücke eng aneinander auf das Backblech legen und locker zu einem Zopf flechten. Das Ganze in den Ofen geben und etwa 25 Minuten backen.


350 g Kirschen
Kirschentkerner

3 / 3

In der Zwischenzeit Puderzucker mit Whiskey in einer Schüssel verrühren. Hefezopf aus dem Ofen nehmen, ca. 15 Minuten abkühlen lassen, mit dem Whiskeyguss übergießen und servieren.


40 g Puderzucker |1 EL Whiskey
Schüssel | Schneebesen

Wie hat's dir


geschmeckt?

Wie hat's dir geschmeckt?
Boombastisch!

Hochscrollen und Rezept bewerten

Großer Hunger? Mit den Frischteigen von Tante Fanny spart ihr Zeit in der Küche, die ihr zum Genießen nutzen könnt. Falls das Flechten von Hefezöpfen noch Neuland für euch ist, empfehlen wir euch unser passendes How-To. Damit werdet ihr garantiert zum Hefezopf-Pro.

Hannes
Hannes, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...