Thai-Salat mit Rindfleisch und Glasnudeln

Der Klassiker unter den Thai-Salaten, der Glasnudelsalat, verbindet knackiges Gemüse und saftiges Rindfleisch mit der würzigen Schärfe der südostasiatischen Küche. Lecker!

Hanno
Hanno, Foodstyling

15 Min

Zubereitung

15 Min

Wartezeit

30 Min

Gesamtzeit

Zutaten

2 Portionen

Für das Hackfleisch

1
Chilischote
2 EL
Sonnenblumenöl
250 g
Rinderhackfleisch
1 TL
Garam Masala
1 EL
Sesam
Salz
Pfeffer

Für den Salat

150 g
Glasnudeln
1
Möhre
1
Spitzpaprika
2
Lauchzwiebeln
1
Bio-Limette
Ingwer, etwas
1 EL
Sesamöl
2 EL
Sojasauce
0,25 Bunde
Koriander
3 EL
Sesam

Du brauchst:

Herd Löffel Saftpresse Reibe Schüssel Sparschäler Schneidebrett Pfanne Messer Topf
854 kcal
Energie
42 g
Eiweiß
44 g
Fett
71 g
Kohlenhydrate

Zubereitung

Hackfleisch Und Sesam

1 / 3

Chili waschen, trocknen, der Länge nach halbieren und Kerne entfernen. Fruchtfleisch in feine Streifen schneiden. Sonnenbumenöl in einer Pfanne erhitzen. Rinderhack anbraten, Chilli, Garam Masala und Sesam hinzugeben und mitrösten. Rinderhack mit Salz und Pfeffer abschmecken.


1 Chilischote | 2 EL Sonnenblumenöl | 250 g Rinderhackfleisch | 1 TL Garam Masala | 1 EL Sesam | Salz | Pfeffer
Herd | Pfanne
Moehren In Duenne Streifen Schneiden

2 / 3

Für den Salat Glasnudeln nach Packungsanweisung kochen. Möhre schälen und in feine Streifen schneiden. Spitzpaprika waschen, trocknen, halbieren, Kerngehäuse entfernen und in feine Streifen schneiden. Lauchzwiebeln waschen, trocknen und klein schneiden. Glasnudeln mit dem Gemüse in einer Schüssel vermengen. Limette heiß abwaschen, Schale abreiben und Saft auspressen. Ingwer schälen und fein reiben. Ingwer, Limettensaft und Limettenzesten zum Salat geben und mit Sesamöl und Sojasauce marinieren.


150 g Glasnudeln | 1 Möhre | 1 Spitzpaprika | 2 Lauchzwiebeln | 1 Bio-Limette | Ingwer, etwas | 1 EL Sesamöl | 2 EL Sojasauce
Löffel | Saftpresse | Reibe | Schüssel | Sparschäler | Schneidebrett | Messer | Topf
Glasnudelsalat Mit Koriander

3 / 3

Koriander waschen, trocken schütteln, Blätter abzupfen und grob hacken. Rinderhack, gerösteter Sesam und Koriander zum Salat geben, vermengen und servieren.


0,25 Bunde Koriander | 3 EL Sesam

Bock auf mehr?

Lade Daten...