Anzeige
Gin mit Kaffee

Gin mit Kaffee

Klar, Kaffee ist ein Wachmacher, aber viel lieber verwenden wir das braune Gold für ein spannendes Cocktail-Rezept! Aus Kaffee, Gin und tonkabohnensirup machen wir einen Liebhaber-Drink. 

Tom, Foodstyling

5 Min

Zubereitung

0 Min

Wartezeit

5 Min

Gesamtzeit

Zutaten

2 Portionen
40 ml Gin
60 ml Melitta BellaCrema Espresso, gebrüht und abgekühlt
50 ml Tonkabohnensirup
1 Eiklar, Größe M
Eiswürfel
2 Stiele Thymian
1 Bio-Limette

Du brauchst:

Barsieb (Strainer) Cocktailshaker Reibe
156 kcal
Energie
2 g
Eiweiß
1 g
Fett
0 g
Kohlenhydrate

Zubereitung

1 / 2

Gin, Espresso, Sirup und Eiweiß in einen Shaker geben und 2–3 Minuten kräftig schütteln. Anschließend 2 Eiswürfel zugeben und ca. 1 weitere Minute shaken.


40 ml Gin | 60 ml Melitta BellaCrema Espresso, gebrüht und abgekühlt | 50 ml Tonkabohnensirup | 1 Eiklar, Größe M
Cocktailshaker

2 / 2

Eiswürfel in Gläser füllen und den Drink durch ein Barsieb aufgießen. Thymian waschen, trocken schütteln, andrücken und miteinstecken. Limette heiß abspülen, trocken tupfen und die Schale frisch über den Drink reiben. Anschließend direkt servieren.


Eiswürfel | 2 Stiele Thymian | 1 Bio-Limette
Reibe

Kaffee ist euer Thema? Dann lest hier etwas über die Entdeckung von Cold Brew Coffee! 

Tom, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...