- Anzeige -
Gegrillte Feigen Mit Walnuessen Und Ahornsirup
DESSERTS

Gegrillte Feigen mit Walnüssen und Ahornsirup

So schnell, so einfach, so lecker! Frische Feigen zusammen mit Walnüssen in die Pfanne werfen und mit Ahornsirup und Kräutersalz verfeinern, auftischen und schmecken lassen.

Total:
Pin it
Share it
Mail it
Print it
La Baleine
Wissenswertes
Vorbereitung: 5 Minuten
Garzeit: 5 Minuten
Gesamtzeit: 10 Minuten
Schwierigkeit: Leicht
Preis: €€€€
Alina
Tipp von Alina

Wer Feigen auch herzhaft mag, der probiert am besten unsere Farfalle mit Feigen und Trüffeln oder unsere Karamellisierten Feigen mit Parmaschinken.

Zutaten
2 Portion Portionen

Keine Portionen = Keine Zutaten

8
Feige
Feigen
40 Gramm Gramm
Walnusskern
Walnusskerne
4 Esslöffel Esslöffel
Ahornsirup
Ahornsirup
0
Le Saunier de Camargue Fleur de Sel mit Kräutern der Provence
Le Saunier de Camargue Fleur de Sel mit Kräutern der Provence
Zubereitung
1.
Schritt
Feigen Kreuzfoermig Einritzen

Feigen waschen, abtrocknen und von oben kreuzförmig bis zur Mitte einschneiden.

2.
Schritt
Gegrillte Feigen Mit Salz

Walnusskerne grob hacken. Feigen in eine heiße Grillpfanne geben und mit Walnusskernen bestreuen. Ahornsirup drüberträufeln und 3–5 Minuten grillen. Beim Servieren mit Kräutersalz würzen.

Die neusten Rezepte