MENÜ
- Anzeige -
Karamellisierte Feigen Parmaschinken
QUICK & EASY

Karamellisierte Feigen mit Parmaschinken

Mehr Italien geht kaum: Zuckersüß karamellisierte Feigen versetzen uns gemeinsam mit dem mild-würzigen Geschmack von Parmaschinken und einer cremigen Ziegenkäse-Note gedanklich ganz weit in den Urlaub. Da bekommt man direkt Fernweh!

Drucken
Total:
Pin it
Mail it
Mazzetti
Wissenswertes
Vorbereitung: 10 Minuten
Kochzeit: 5 Minuten
Gesamtzeit: 15 Minuten
Schwierigkeit: Leicht
Preis: €€€€€
Till
Tipp von Till:

Ciabatta in einer Pfanne mit Olivenöl und Knoblauch anrösten und dazu servieren.

Zutaten
2 Portion Portionen

Keine Portionen = Keine Zutaten

6
Feige
Feigen
3 Esslöffel Esslöffel
brauner Zucker
brauner Zucker
8 Scheibe Scheiben
Parmaschinken
Parmaschinken
100 Gramm Gramm
Ziegenkäse
Ziegenkäse
50 Milliliter Milliliter
Mazzetti Cremoso Feige
Mazzetti Cremoso Feige
Zubereitung
1.
Schritt
Karamellisierte Feigen Schneiden

Feigen waschen, trocken tupfen und längs halbieren. Schnittfläche in braunen Zucker drücken, in eine heiße Pfanne legen und karamellisieren lassen. Anschließend nochmals halbieren.

2.
Schritt
Karamellisierte Feigen Anrichten

Parmaschinken, Ziegenkäse und Feigen auf einem Teller anrichten und mit Mazzetti Cremoso Feige garnieren.

Video zu Karamellisierte Feigen mit Parmaschinken