Anzeige
Drinks

Flat White Martini

(62)
Jetzt bewerten
schließen

Wie hat's dir geschmeckt?

Boombastisch!

"Boombastisch!"

Coffeeholics aufgepasst! Schmeißt schon mal die Kaffeemaschine an – wir brühen aus feinsten Lavazza ¡Tierra! For Amazonia Bohnen einen leckeren Espresso auf und zaubern daraus mit Milch, Wodka und Kaffeelikör einen samtig-cremigen Flat White Martini.

Hanno
Hanno, Foodstyling

5 Min

Zubereitung

5 Min

Wartezeit

10 Min

Gesamtzeit

Zutaten

2 Portionen
40
ml
Lavazza-Espresso
Eiswürfel
2
Barlöffel
Agavendicksaft
80
ml
Wodka
40
ml
Kaffeelikör
40
ml
Milch, 3,5 % Fett
6
Lavazza ¡Tierra! For Amazonia ganze Bohnen
schließen

Du brauchst:

Messbecher Barsieb (Strainer) Barlöffel Glas Kaffeemaschine Cocktailshaker
schließen
165 kcal
Energie
4 g
Eiweiß
1 g
Fett
13 g
Kohlenhydrate

Zubereitung

1 / 2

Frischen Espresso aufbrühen und zusammen mit Eiswürfeln, Agavendicksaft, Wodka, Kaffeelikör und Milch in einen Cocktailshaker geben.


40 ml Lavazza-Espresso | Eiswürfel | 2 Barlöffel Agavendicksaft | 80 ml Wodka | 40 ml Kaffeelikör | 40 ml Milch, 3,5 % Fett
Messbecher | Barlöffel | Kaffeemaschine | Cocktailshaker

2 / 2

Kräftig shaken und den Drink anschließend durch einen Strainer (Barsieb) in zwei Gläser abseihen. Beide Flat White Martini jeweils mit drei Kaffeebohnen garniert servieren.


6 Lavazza ¡Tierra! For Amazonia ganze Bohnen
Barsieb (Strainer) | Glas

Den Kaffeelikör für euren Flat White Martini könnt ihr mit unserem Rezept ebenfalls ganz einfach selbermachen! Mehr Tipps gibt's in unserem Guide zum Espresso Martini, dem kleinen Bruder des Flat White Martinis.

Hanno
Hanno, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...