Exotischer Chicoree Salat
Gesund

Exotischer Chicorée-Salat

Wintergemüse trifft auf exotisches Sommerobst – zumindest in unserem gebackenem Chicoree-Salat mit Wildkräutern, Gurke, Mango und Maracuja. Lecker!

Tom, Foodstyling

10 Min

Zubereitung

10 Min

Wartezeit

20 Min

Gesamtzeit

Zutaten

2 Portionen
1 Chicorée
Salz
7 EL Olivenöl
0.5 Mangos, reif
2 Maracujas
60 g Wildkräutersalate
0.5 Salatgurken
4 EL Balsamico-Essig, dunkel
Pfeffer

Du brauchst:

Schneidebretter Backofen Löffel Backofenrost Teller Messer
330 kcal
Energie
3 g
Eiweiß
26 g
Fett
0 g
Kohlenhydrate

Zubereitung

Chicoree Mit Oel

1 / 3

Backofen vorheizen (Ober-/Unterhitze: 185 °C/Umluft: 160 °C). Chicorée waschen, trocknen, entstrunken und der Länge nach vierteln. Auf einen Teller flach auslegen, leicht salzen und mit 2 EL Öl beträufeln. Anschließend ca. 10 Minuten auf mittlerer Schiene im Ofen backen.


2 EL Olivenöl | Salz | 1 Chicorée
Schneidebrett | Backofen | Backofenrost | Teller | Messer
Maracuja Ausloeffeln

2 / 3

Mango schälen, vierteln, Kern auslösen und Fruchtfleisch in feine Scheiben schneiden. Maracuja halbieren und mit einen Löffel das Fleisch auslösen. Wildkräutersalat verlesen. Gurke waschen, trocknen, halbieren und in feine Würfel schneiden. Anschließend Mango, Maracuja, Wildkräuter und Gurke in einer Schüssel vermengen.


0.5 Salatgurken | 60 g Wildkräutersalate | 2 Maracujas | 0.5 Mangos, reif
Löffel

3 / 3

Balsamicoessig, restliches Ölivenöl, Salz und Pfeffer verrühren und zum Salat geben. Salat mit Chicorée anrichten.


Pfeffer | Salz | 5 EL Olivenöl | 4 EL Balsamico-Essig, dunkel
Tom, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...