Drinks

Erdbeer-Gin-Fizz mit Limette

(1)
Jetzt bewerten
schließen

Wie hat's dir geschmeckt?

Boombastisch!

"Boombastisch!"

Man nimmt eine Portion Erdbeeren, eine Handvoll Limetten, die richtige Menge Gin, füllt das Ganze mit Sodawasser und Eis auf und toppt es mit Minze. Voilá! Der Erdbeer-Gin-Fizz ist ready to drink.

Tom
Tom, Foodstyling

10 Min

Zubereitung

0 Min

Wartezeit

10 Min

Gesamtzeit

Zutaten

2 Portionen
3
Bio-Limetten
150
g
Erdbeeren
5
cl
Gin
Eiswürfel
Sodawasser, zum Auffüllen
2
Stiele
Minze
schließen

Du brauchst:

Messer Schneidebrett Entsafter Barmaß (Jigger) Cocktailshaker 2 Gläser, à 250 ml Barsieb (Strainer) Barlöffel
schließen

Zubereitung

Limetten Schaelen

1 / 5

2 Limetten schälen. Dabei die weiße Haut vollständig entfernen. Letzte Limette heiß waschen und in Scheiben schneiden. Erdbeeren kalt abspülen und Grün abschneiden.


3 Bio-Limetten | 150 g Erdbeeren
Messer | Schneidebrett
Limetten Und Erdbeeren Entsaften

2 / 5

Geschälte Limetten und Erdbeeren mit Hilfe eines Slow-Juicers entsaften.


Entsafter
Erdbeersaft In Shaker Fuellen

3 / 5

Limetten- und Erdbeersaft mit Gin und Eiswürfeln in einen Shaker füllen und ca. 15 Sekunden kräftig schütteln.


5 cl Gin | Eiswürfel
Barmaß (Jigger) | Cocktailshaker
Gin Fizz Mit Sodawasser Auffuellen

4 / 5

2 Gläser (à 250 ml) mit Eiswürfeln füllen. Drink durch ein Sieb in die Gläser füllen und mit Soda aufgießen. Mit einem Barlöffel verrühren.


Eiswürfel | Sodawasser, zum Auffüllen
Glas, à 250 ml | Barsieb (Strainer) | Barlöffel
Gin Fizz Mit Minze Dekorieren

5 / 5

Minze waschen und trocken schütteln. Drink mit Minze und Limettenscheiben dekorieren und servieren.


2 Stiele Minze

Gin liegt voll im Trend! Probiert auch unseren Gin Gin Mule und unseren Eisee mit Gin.

Tom
Tom, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...
schließen
Newsletter
Newsletter

Bleib doch

Noch kurz

Melde dich für unseren FOODBOOM-Newsletter an und erhalte regelmäßig BOOMbastisch leckere Rezepte direkt in dein Mail-Postfach!

Jetzt anmelden