Energieriegel Mit Paranuss Und Kuerbiskernen
HEALTHY

Energieriegel mit Paranuss und Kürbiskernen

Für die Eiligen unter euch ein super Frühstück für unterwegs: Unsere knusprigen Energieriegel aus Datteln, Paranüssen, Banane, Haferflocken und Chiasamen.

Total:
Pin it
Share it
Mail it
Print it
Foodboom Logo Final
Wissenswertes
Zubereitungszeit: 20 Minuten
Wartezeit: 60 Minuten
Gesamtzeit: 80 Minuten
Schwierigkeit: Leicht
Preis: €€€€€
Nährwerte: Anzeigen
Energie (kcal): 188.0 (kcal)
Eiweiß (g): 5.0 (g)
Fett (g): 7.0 (g)
KH (g): 26.0 (g)
Tom
Tipp von Tom
Zutaten
16 Portion Portionen

Keine Portionen = Keine Zutaten

100 Gramm Gramm
Dattel, getrocknet und entsteint
Datteln, getrocknet und entsteint
80 Gramm Gramm
Paranuss
Paranüsse
2
Banane, reif
Bananen, reif
150 Gramm Gramm
Haferflocken, kernig
Haferflocken, kernig
150 Gramm Gramm
Haferflocken, zart
Haferflocken, zart
50 Gramm Gramm
Amaranth, gepufft
Amaranth, gepufft
50 Gramm Gramm
Kürbiskern
Kürbiskerne
120 Gramm Gramm
Honig
Honig
20 Gramm Gramm
Chiasamen
Chiasamen
Zubereitung
1.
Schritt

Backofen vorheizen (Ober-/Unterhitze: 135 °C/ Umluft: 110 °C). Datteln und Paranüsse grob hacken. Bananen schälen, in Scheiben schneiden und in einer Schüssel mit einer Gabel fein zerdrücken.

2.
Schritt

Alle Zutaten mit dem Bananenpüree vermengen und gut verkneten. Anschließend auf eine mit Backpapier ausgelegte Backform (28x22 cm) verteilen, fest andrücken und auf mittlerer Schiene ca. 40 Minuten backen.

3.
Schritt

Blech aus dem Ofen nehmen, Masse in 16 Riegel schneiden und 20 weitere Minuten backen. Anschließend auf einem Gitter auskühlen lassen.

Video zu Energieriegel mit Paranuss und Kürbiskernen
Die neusten Rezepte