MENÜ
Rote Grütze mit Vanillesosse

Rote Grütze mit Vanillesauce

Na, bei wem wecken wir Kindheitserinnerungen? Rote Grütze wie sie bei Oma schmeckt, könnt ihr euch jetzt einfach selber machen. Töpfe raus und los geht´s!

Drucken
Total:
Pin it
Mail it
FOODBOOM LOGO
Wissenswertes
Kochzeit: 40 Minuten
Gesamtzeit: 40 Minuten
Schwierigkeit: Leicht
Preis: €€€€€
Nährwerte: Anzeigen
Energie (kcal): 394.5 (kcal)
Eiweiß (g): 7.7 (g)
Fett (g): 10.3 (g)
KH (g): 63.2 (g)
Hannes
Tipp von Hannes
Wenn die Vanillesoße auf einem Holzlöffelrücken von oben eine Rose bildet, hat die Soße die richtige Konsistenz.
Zutaten
{{pc.portions}} Portion Portionen

Keine Portionen = Keine Zutaten

{{ ingredient_1.amount * pc.portions | formatIngredientAmount }} Gramm Gramm
gemischte Beeren, TK
gemischte Beeren, TK
{{ ingredient_2.amount * pc.portions | formatIngredientAmount }} Milliliter Milliliter
Kirschsaft
Kirschsaft
{{ ingredient_3.amount * pc.portions | formatIngredientAmount }} Teelöffel Teelöffel
Speisestärke
Speisestärke
{{ ingredient_4.amount * pc.portions | formatIngredientAmount }} Gramm Gramm
Zucker
Zucker
{{ ingredient_5.amount * pc.portions | formatIngredientAmount }}
Vanilleschote
Vanilleschoten
{{ ingredient_6.amount * pc.portions | formatIngredientAmount }} Milliliter Milliliter
Milch
Milch
{{ ingredient_7.amount * pc.portions | formatIngredientAmount }}
Salz
Salz
{{ ingredient_8.amount * pc.portions | formatIngredientAmount }}
Eigelb
Eigelb
{{ ingredient_9.amount * pc.portions | formatIngredientAmount }} Spritzer Spritzer
Kirschwasser
Kirschwasser
Zubereitung
1.
Schritt

Für die rote Grütze Beeren waschen. 5 EL Kirschsaft mit Stärke verrühren. Restlichen Saft und 100 g Zucker erwärmen.  Kirsch-Stärke-Mischung unterrühren, aufkochen und Beeren unterheben.

2.
Schritt

Für die Vanillesoße Vanilleschote der Länge nach aufschneiden und Mark herauskratzen. Vanillemark mit 200 ml Milch, restlichem Zucker und 1 Prise Salz aufkochen und von der Herdplatte nehmen. Restliche Milch mit Eigelben verquirlen und unter die Soße rühren. Unter Rühren nochmals aufkochen, bis die Soße andickt. Anschließend Kirschwasser unterrühren und abkühlen lassen. Rote Grütze mit Vanillesoße servieren.