MENÜ
Lachstoast
Stullenparty

Lachstoast mit Meerrettich und Apfel

Lust auf Räucherlachs? Pack ihn dir auf's Brot!

Drucken
Total:
Pin it
Mail it
Foodboom Logo
Wissenswertes
Vorbereitung: 10 Minuten
Gesamtzeit: 10 Minuten
Schwierigkeit: Leicht
Preis: €€€€€
Hannes
Tipp von Hannes
Wer keinen Toaster besitzt kann das Toast auch in Butter in einer Pfanne anrösten.
Zutaten
  {{pc.portions}} Portion Portionen
{{ ingredient_1.amount * pc.portions | formatIngredientAmount }} Scheibe Scheiben
Sandwichtoast
{{ ingredient_2.amount * pc.portions | formatIngredientAmount }} Gramm Gramm
Frischkäse
{{ ingredient_3.amount * pc.portions | formatIngredientAmount }}
Apfel
{{ ingredient_4.amount * pc.portions | formatIngredientAmount }} Gramm Gramm
Räucherlachs
{{ ingredient_5.amount * pc.portions | formatIngredientAmount }}
Frühlingszwiebel
{{ ingredient_6.amount * pc.portions | formatIngredientAmount }} Teelöffel Teelöffel
Meerrettich, frisch gerieben
{{ ingredient_7.amount * pc.portions | formatIngredientAmount }} Spritzer Spritzer
Zitronensaft
{{ ingredient_8.amount * pc.portions | formatIngredientAmount }}
Salz
{{ ingredient_9.amount * pc.portions | formatIngredientAmount }}
Pfeffer
Zubereitung
1.
Schritt

Toast im Toaster goldbraun toasten. Frischkäse auf einem Toast verstreichen. Apfel waschen, in Scheiben schneiden und auf dem Frischkäse verteilen. Anschließend Lachs darauflegen. Frühlingszwiebel schräg in dünne Scheiben schneiden. Mit Meerrettich, Zitronensaft, Salz und Pfeffer auf dem Toast verteilen. Das zweite Toast als Deckel aufsetzen.

2.
Schritt

Toast im Toaster goldbraun toasten. Frischkäse auf einem Toast verstreichen. Apfel waschen, in Scheiben schneiden und auf dem Frischkäse verteilen. Anschließend Lachs darauflegen. Frühlingszwiebel schräg in dünne Scheiben schneiden. Mit Meerrettich, Zitronensaft, Salz und Pfeffer auf dem Toast verteilen. Das zweite Toast als Deckel aufsetzen.