Daily Boom

Toast Hawaii

(85)
Jetzt bewerten
schließen

Wie hat's dir geschmeckt?

Boombastisch!

"Boombastisch!"

Aloha! Toast Hawaii ist ein wahrer Klassiker unter den „Schnell und lecker“-Gerichten. Unser Toast Hawaii 2.0. ist ein bisschen besonders – durch Cheddar, Mozzarella und frische Ananas.

Hannes
Hannes, Foodstyling

20 Min

Zubereitung

0 Min

Wartezeit

20 Min

Gesamtzeit

Zutaten

4 Portionen
1
Ananas
8
Scheiben
Sandwichtoast
60
g
Butter
1
Kugel
Mozzarella, ca. 125 g
8
Scheiben
Kochschinken
8
Scheiben
Cheddar
1
TL
Paprikapulver, edelsüß
schließen

Du brauchst:

Backofen Messer Schneidebrett Pinsel Backpapier Backblech
schließen
852 kcal
Energie
43 g
Eiweiß
44 g
Fett
69 g
Kohlenhydrate

Zubereitung

1 / 3

Backofen vorheizen (Umluft: 180 °C) vorheizen. Ananas schälen, vierteln, Strunk entfernen und in Scheiben schneiden.


1 Ananas
Backofen | Messer | Schneidebrett

2 / 3

Toast auf ein Blech geben und ca. 2 Minuten im Ofen rösten. Anschließend wenden und mit Butter bestreichen. Mozzarella grob klein schneiden. Jede Toastscheibe mit Kochschinken, Ananas und Cheddar belegen. Mozzarella grob auf den Sandwiches verteilen und mit Paprikapulver bestreuen.


8 Scheiben Sandwichtoast | 60 g Butter | 1 Kugel Mozzarella, ca. 125 g | 8 Scheiben Kochschinken | 8 Scheiben Cheddar | 1 TL Paprikapulver
Pinsel | Backpapier | Backblech

3 / 3

Toast Hawaii ca. 12 Minuten im heißen Ofen goldbraun überbacken.


Auch mit einer guten Ladung Ketchup einfach nur genial!

Ananas übrig? Wie wär's mit Hähnchenspießen mit Ananas!

Hannes
Hannes, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...