Anzeige

Zwiebelsuppe mit Crostinti und Gruyère

Zwiebelsuppe next Level: Selbstgemachte Crostini und würziger Gruyère machen aus dem Suppen-Klassiker deinen neuen Feierabend-Liebling. Überbacken schmeckt einfach alles besser. 

Boris
Boris, Foodstyling

10 Min

Zubereitung

35 Min

Wartezeit

45 Min

Gesamtzeit

Zutaten

2 Portionen
1
Gemüsezwiebel
2 EL
Butter
1 Prise
Kümmel
1 TL
Weizenmehl (Type 405)
2 Stiele
Thymian
1 TL
Maille Weissweinessig
50 ml
Weißwein
2 EL
Maille Mittelscharf Senf nach alter Art
600 ml
Rinderbrühe
1
Lorbeerblatt
40 g
Gruyère
2 Scheiben
Baguettes
Salz
Pfeffer

Du brauchst:

Messer Schneidebrett Herd Topf Sieb Schneebesen Pfanne Reibe 2 Schalen, à 250 ml, ofenfest Backofen, mit Grillfunktion
259 kcal
Energie
9 g
Eiweiß
15 g
Fett
17 g
Kohlenhydrate

Zubereitung

1 / 4

Zwiebel schälen, halbieren und in dünne Ringe schneiden. 1 EL Butter in einem Topf zerlassen und Zwiebeln darin bei mittlerer Hitze ca. 10 Minuten farblos dünsten. Kümmel zugeben.


1 Gemüsezwiebel | 1 EL Butter | 1 Prise Kümmel
Messer | Schneidebrett | Herd | Topf
Zwiebeln schneiden ohne zu weinen

2 / 4

Mehl über die Zwiebeln sieben, kurz anrösten. Thymian waschen, trocken schütteln, Blättchen von den Stielen ziehen und zu den Zwiebeln geben. Mit Weißweinessig ablöschen, mit Weißwein auffüllen und ca. 5 Minuten einkochen lassen. 1 EL Maille Senf à l’Ancienne, Brühe und Lorbeer zugeben und die Suppe abgedeckt 20 Minuten köcheln lassen.


1 TL Weizenmehl (Type 405) | 2 Stiele Thymian | 1 TL Maille Weissweinessig | 50 ml Weißwein | 1 EL Maille Mittelscharf Senf nach alter Art | 600 ml Rinderbrühe | 1 Lorbeerblatt
Sieb | Schneebesen
Mehlschwitze

3 / 4

Restliche Butter in einer Pfanne zerlassen und Baguettescheiben darin von beiden goldbraun rösten. Inzwischen den Käse grob reiben.


1 EL Butter | 2 Scheiben Baguettes | 40 g Gruyère
Pfanne | Reibe

4 / 4

Backofengrill vorheizen. Baguettescheiben mit restlichem Senf bestreichen. Suppe mit Salz und Pfeffer abschmecken und in 2 ofenfeste Schalen füllen. Je 1 Scheibe auf die Suppe legen und mit Käse bestreuen. Zwiebelsuppe auf mittlerer Schiene im heißen Ofen ca. 5 Minuten gratinieren.


1 EL Maille Mittelscharf Senf nach alter Art | Salz | Pfeffer
Schale, à 250 ml, ofenfest | Backofen, mit Grillfunktion

Für eine vegetarische Variante könnt ihr Gemüsebrühe verwenden.

Boris
Boris, Foodstyling

Bock auf mehr?

Lade Daten...